Version
4.3.2024
(modifiziert)
 zu „Neues Schloss (Schloss)”, DE-02953 Bad Muskau

Schloss

Neues Schloss

Neues Schloß
DE-02953 Bad Muskau
Ende März bis Okt:
tägl. 10-18 Uhr

Seit 2008 ist das Neue Schloss, eine Dreiflügelanlage im Neorenaissancestil, endlich wieder öffentlich zugänglich, viele Räume erstrahlen in altem oder in ganz neuem Glanz. Besucher finden hier eine Dauerausstellung über Hermann Fürst von Pückler-Muskau und können vom Turm des Schlosses aus einen herrlichen Blick auf den Park genießen.

POI

Im gleichen Haus

Fürst-Pückler-Park

Museum, Weißwasser

Glas­mu­seum Weiß­was­ser

Ent­wick­lung der elf Glas­be­triebe am Ort, Tech­no­logie der Glas­her­stellung anhand von Modellen und Original-Werk­stellen. Glas­macher­werk­stelle mit allen dazu­ge­hörigen Werk­zeugen. Ent­wicklung der Schmelz­öfen, Bestand­teile und Zu­sammen­setzung der Roh­stoffe.

Bot. Garten, Forst

Ost­deut­scher Rosen­garten

Zehn­tau­sen­de Rosen­stöcke in mehr als 900 Sorten. Garten­be­reiche im Cha­rak­ter des Ju­gend­stils und Park­ele­mente im eng­li­schen Land­schafts­stil.

Bis 26.1.2025, Kamenz

Deutschlands wilde Greife

Als geschickte Flug­akro­baten beherr­schen Greif­vögel den Luft­raum und ver­körpern zugleich Stärke, Schnellig­keit und Eleganz.

Bis 31.7.2024, Görlitz

Bibeln aus fünf Jahr­hun­der­ten

Die Schatz­kammer-Aus­stellung zeigt im Vor­raum zum histo­rischen Biblio­theks­saal erstmals eine Auswahl von 22 histo­rischen Bibeln.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#997650 © Webmuseen Verlag