Version
24.1.2012
 zu „Landesmuseum Niederösterreich (Museum)”, AT-3109 St. Pölten
Eingangsbereich © Landesmuseum Niederösterreich, Foto: Hertha Hurnaus

Museum

Landesmuseum Niederösterreich

(Museum Niederösterreich)

Kulturbezirk 5
AT-3109 St. Pölten
02742-908090
info@museumnoe.at
Ganzjährig:
Di-So+Ft 9-17 Uhr

Moderner multimedialer Erlebnisraum, der auf neuartige Weise die Sammlungsschwerpunkte Natur, Kunst und Landeskunde vereint. Leitthema des Museums ist das Wasser, das sich wie ein roter Faden durch das gesamte Museum zieht und von der hochalpinen Gletscherregion bis zur Donau, vom Wetterphänomen bis zur Ökologie reicht. Die Kunstsammlungen des Landes Niederösterreich zeigen Meisterwerke vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Im ersten 3-D-Kino Österreichs wird die Geschichte des Landes und seiner Lebensräume multimedial dargestellt.

POI

Im gleichen Haus

ZEIT KUNST Nie­der­öster­reich

Mono­gra­fi­sche Aus­stel­lun­gen zum Schaffen von Künst­lern, die in Nieder­öster­reich leben oder mit diesem Bundes­land eng ver­bunden sind.

Dependance, Maria Gugging

Museum Gugging

Ausstellungshaus für die Gugginger Künstler und die Kunstrichtung Art Brut. Werke der aus Gugging am Ort ihres Entstehens.

Synagoge, St. Pölten

Ehe­ma­li­ge Sy­na­go­ge

Museum, St. Pölten

Stadt­museum St. Pölten

Museum, St. Pölten

Diö­zesan­museum am Dom

Bis 2.2.2025, Krems a.d. Donau

I Love Deix

Bis 29.6.2025, Krems a.d. Donau

Hier kommt Bart!

Vor 35 Jahren starteten „Die Simpsons” am 17. Dezember 1989 im amerikanischen Fernsehen. Story­boards und Skizzen geben span­nende Ein­blicke in die Charak­tere sowie in die Kunst und den Prozess der Animation.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#4967 © Webmuseen Verlag