Museum

Nollau-Haus

Reichenbach: Leben und Werk von Ludwig Eduard Nollau, Mitbegründer des „Deutschen Evangelischen Kirchenvereins des Westens” in den USA, einem Vorgänger der „United Church of Christ”.

Ludwig Eduard Nollau, geboren 1810 in Reichenbach/O.L. und gestorben 1869 in St. Louis (Missouri, USA), war Mitbegründer des „Deutschen Evangelischen Kirchenvereins des Westens” in den USA, einem Vorgänger der „United Church of Christ” (Vereinigte Kirche Christi), besser bekannt unter dem Kürzel UCC, welche heute eine der bedeutendsten protestantischen Kirchen der USA ist.

Die Dauerausstellung befindet sich in der alten Knabenschule von Reichenbach, in der auch Ludwig Eduard Nollau zur Schule ging.

Personenmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #139285 © Webmuseen