Museum

Nordamerika Native Museum NONAM

Indianer + Inuit Kulturen (vormals Indianermuseum)

Zürich: Kunst und Kultur der Indianer und Inuit in Nordamerika. Repräsentative Objekte aus den Kulturarealen Plains/Prärie, Nordwestküste, Südwesten, Nordosten, Subarktis und Arktis; ein Teil der Sammlung ist permanent ausgestellt. Illustrationen von Karl Bodmer.

Kunst und Kultur der Indianer und Inuit in Nordamerika. Repräsentative Objekte aus den Kulturarealen Plains/Prärie, Nordwestküste, Südwesten, Nordosten, Subarktis und Arktis, ein Teil der Sammlung ist permanent ausgestellt. Thematische Wechselausstellungen mit Leihgaben.

Die Illustrationen des Zürchers Karl Bodmer (1809-1893) sind Meisterwerke in der Darstellung des Nordamerikanischen Kontinents und seiner indigenen Bevölkerung. Eine wechselnde Auswahl der Werke ist öffentlich im NONAM zugänglich.

Nordamerika Native Museum NONAM ist bei:

Ethnographische Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #100273 © Webmuseen