Museum

Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei

der Nordbrand Nordhausen GmbH

Nordhausen: Denkmalgeschütztes Jugendstil-Gebäudeensemble. Modernes Erlebnismuseum zur Korn-Brennkunst in Nordhausen und dem Kornanbau in der Region Goldene Aue.

Die Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei setzt der Jahrhunderte alten Korn-Brennkunst in Nordhausen und dem Kornanbau in der Region Goldene Aue ein zeitgemäßes Denkmal. Getreu dem Motto: „Vom Korn zum Korn“.

In der im Jugendstil erbauten Korn-Brennerei gehen die Besucher auf eine stimmungsvolle Reise durch die spannende Geschichte der Nordhäuser Brenntradition. Die liebevoll restaurierten Produktionsräume und der Fasskeller geben einen lebendigen Einblick in die Handwerkskunst der Kornbrennmeister zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Mit allen Sinnen erleben die Gäste eine unvergessliche Zeitreise durch die über 500-jährige Geschichte des Nordhäuser Korns. Wobei natürlich eine Verkostung für Erwachsene zum Programm gehört.

Die Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei ist ein modernes Erlebnis-Museum. Hier kann der Besucher das Naturprodukt Korn anfassen, riechen und probieren. Im Mühlraum lässt der Gast den Roggen durch die Hand rieseln, im Gärkeller kann er mit einem Molekülbaukasten den chemischen Vorgang der Gärung der Maische auf kleinster Ebene nachvollziehen. Und im Brennraum schließlich findet er die originalgetreuen Apparaturen und Anlagen, in der noch heute Korn gebrannt werden kann.

Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei ist bei:

Genußmittelmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #134263 © Webmuseen