Museum

Novalis-Museum

Wiederstedt: Leben und Schaffen des frühromantischen Juristen, Bergmannes und Dichters Friedrich von Hardenberg, besser bekannt unter seinem Pseudonym Novalis.

Leben und Schaffen des frühromantischen Juristen, Bergmannes und Dichters Friedrich von Hardenberg, besser bekannt unter seinem Pseudonym Novalis.

Zum denkmalgeschützten Ensemble aus Novalis-Schloss und ehemaliger Dominikanerinnen Klosterkirche gehören der Schlosspark mit der Lindenallee, ein Märchenrosengarten, die Wirtschaftsgebäude, ein Bergbaustollen des Mansfelder Kupferschiefers sowie der ehemalige Klostergarten mit Streuobstwiese.

Novalis-Museum ist bei:
POI

Novalis

Biographische Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #102326 © Webmuseen