Version
24.6.2015
 zu „Nudelmuseum (Museum)”, DE-01591 Riesa

Museum

Nudelmuseum

Merzdorfer Straße 21
DE-01591 Riesa

Geschichte der Nudel und deren Produktion in Riesa. Historische Aufnahmen, alte Maschinen und Produkte aus der Zeit vor 1930 und der DDR. Werksführungen "Gläserne Produktion".

POI

Museum, Riesa

Stadt­museum Riesa

Ent­ste­hung und Ver­wen­dung natür­licher Res­sour­cen der Region, vor­christ­liche Be­sied­lungs­ge­schichte, Ge­schichte und Her­stel­lung der Zünd­waren, Malerei, Grafik und Plastik des in Riesa 1929 gebo­renen Künst­lers Prof. Benno Werth.

Museum, Strehla

Heimat­museum Strehla

Ge­schich­te Acker-Bürger-Städt­chens, altes Hand­werk, Töpfe­rei.

Bis 5.1.2025, Dresden

Piraten!

Piraten exi­stieren, seit Schiffe die Meere befahren. Dies gilt bis heute und welt­weit. An Bord der Schiffe spielte keine Rolle, wer man zuvor ge­wesen war, hier galten eigene Gesetze.

Bis 1.9.2024, Dresden

Zeitlose Schönheit

Still­leben waren Glanz­stücke deko­ra­tiver Raum­aus­stattungen und ein Spiel mit dem Auge (frz. „Trompe-l’œil”), bei dem die optische Wirkung des Motivs im Mittel­punkt stand.

Bis 17.11.2024, Dresden

Das Wunder­bare

Die Kabinett­aus­stellung zeigt etwa 80 beson­ders schöne grie­chische und unter­italische Werke vor allem des 6. bis 4. Jahr­hunderts v. Chr.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#995086 © Webmuseen Verlag