Beitrag v.
11.5.2020
Blaue Busse zu „Nutzfahrzeug-Museum Halle 31 (Museum)”, DE-47877 Willich
Tempo Matador, Mikafa-Matador und Wiking I
© Nutzfahrzeug-Museum Willich e.V.

Museum

Nutzfahrzeug-Museum Halle 31

Gießerallee 9
DE-47877 Willich
02154-48280
info@lkw-museum.de
Ganzjährig:
Mo-Fr 10-16 Uhr

Das Museum in den Räumlichkeiten des alten und teils denkmalgeschützten „Stahlwerks Becker”, das noch zu Kaiser Wilhelms entstand, zeigt vorwiegend Busse, Lieferwagen, Laster und Straßenschlepper aus den fünfziger Jahren.

Die Spanne reicht von Goliath Dreirad über den Tempo Matador und den Gutbrod Atlas über mittelschwere Laster von Borgward, Hanomag, Büssing und Ford bis hin zum Hanomag SS 100, dem Kaelble K 631 Z und dem damals größten Fernlaster, dem Faun L8L mit einem wassergekühlten, 180 PS starken Deutz-Motor.

POI

Bis 21.4.2024, Düsseldorf

Palast­blühen

Zehn renom­mierte Floristen folgten dem Aufruf des Kunst­palastes, sich mit der Sammlung des Hauses aus­ein­ander­zu­setzen und florale Inter­preta­tionen passend zu den Räumen oder zu ein­zelnen Werken zu schaffen.

Bis 20.5.2024, Düsseldorf

Size Matters

Von allen Medien vermag die Foto­grafie am einfach­sten ihren Umfang zu ändern, kann leicht­füßig zum Großbild an­wachsen aber auch zum Thumb­nail schrumpfen.

Bis 9.6.2024, Düsseldorf

Only Lovers Left

In der ersten ge­mein­samen Aus­stel­lung der Künstler Margarete Jakschik und Friedrich Kunath wird die Kunst­halle Düssel­dorf zu einem Ort der Welt­ver­sunken­heit, Refle­xion und Melan­cholie.

Museum, Krefeld

Kaiser Wilhelm Museum

Impo­santes Ge­bäude im eklek­tischen Stil­plura­lismus des aus­gehen­den 19. Jahr­hunderts. Moderne und zeit­ge­nössi­sche Kunst (Slg. der Kunst­museen Kre­feld).

Museum, Willich

Galerie Schloss Neersen

Jähr­lich meh­rere Aus­stel­lun­gen re­nom­mier­ter Künstler wie El Loko, Anatol, Günter Grass oder Felix Droese.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#2101129 © Webmuseen Verlag