Museum

Oberhessisches Museum

Altes Schloß

Gießen: Gemälde und Kunsthandwerk, Archäologie, Volkskunde und Völkerkunde.

Als Hauptsitz des Oberhessischen Museums mit seiner Gemäldegalerie und den kunsthandwerklichen Sammlungen, den wechselnden Kunstausstellungen sowie den Kulturveranstaltungen, die im Netanya-Saal abgehalten werden, ist das Alte Schloss immer wieder einen Besuch wert. Gemälde und Kunsthandwerk, Archäologie, Volkskunde und Völkerkunde.

Oberhessisches Museum ist bei:
POI

Museen für bildende Kunst

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #104799 © Webmuseen