Version
6.5.2015
Strassenansicht zu „Officina Historica (Museum)”, DE-97318 Kitzingen
 zu „Officina Historica (Museum)”, DE-97318 Kitzingen

Museum

Officina Historica

Historische Druckwerkstatt in Kitzingen

Ganzjährig:
nach Vereinbarung

Mit viel Liebe zum Beruf wurden die Exponate über Jahrzehnte zusammengetragen. Es soll ein Eindruck über die Bedeutung der einzelnen Druckverfahren vermittelt werden.

Die Arbeitsstätten wirken, als hätte der Mitarbeiter sie gerade verlassen. Hier bekommt der Besucher einen hautnahen Eindruck vom Wirken der „Medientechnologen“ des 15. bis 20. Jahrhunderts.

Die Herstellung von Bleilettern, eine Komponente der Erfindung Gutenbergs, wird in der Officina Historica durch ein Handgießinstrument demonstriert. Anschaulich wird die Arbeit durch alte Schullehrtafeln erklärt.

POI

Museum, Kitzingen

Fran­ken­studio

Samm­lung Dr. An­dreas Pam­puch zu unter­frän­ki­schen The­men und heimat­ge­schicht­licher Lite­ratur. Kera­miken, Fossi­lien und Mine­ralien.

Museum, Kitzingen

Deutsches Fast­nacht­museum

Fast­nachts­bräuche im deut­schen und euro­päi­schen Raum. Sit­zungs­karne­val, histo­ri­sche Ent­wick­lung von Karne­val und Fast­nacht. In der Schatz­kammer Fast­nachts­orden und Kron­ju­welen.

Museum, Kitzingen

Condi­torei-Museum

Drei­stöcki­ges Re­nais­sance-Bürger­haus. Vom alten Kon­di­toren­betrieb hat sich fast das ge­samte Inven­tar er­hal­ten. Holz­model aus dem 18. Jh. für Leb­kuchen und Sprin­gerle, vieler­lei Back­formen, Formen für Eis, Marzi­pan und Schoko­lade sowie ori­gina­lgetreu nach­ge­bil­de­tes Zucker­werk.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#998006 © Webmuseen Verlag