Version
11.7.2014
 zu „Organeum (Museum)”, DE-26826 Weener

Museum

Organeum

Norderstraße 18
DE-26826 Weener
Ganzjährig:
Di-Do 10-12, 15-17 Uhr
Fr 10-12 Uhr

Museum in einer vorbildlich restaurierten Villa aus dem späten 19. Jahrhundert. Diese beherbergt eine im Nordwesten Deutschlands einmalige Sammlung historischer Tasteninstrumente. Über ein Dutzend Exponate, Cembali, Clavichord, Kabinettorgeln, Hammerklaviere und Harmonien eröffnen ein musikalisches Spektrum von der Spätrenaissance bis zur Spätromantik.

POI

Museum, Weener

Hei­mat­mu­seum Rei­der­land

Museum, Papenburg

Maritime Erlebnis­welt

Stadt­ge­schichte Papen­burgs seit der Grün­dung im Jahr 1631, Ent­wick­lung zur älte­sten und läng­sten Fehn­kolonie Deutsch­lands, Schiff­fahrt, Bau von Holz- und Stahl­schiffen.

Museum, Leer

Heimat­museum

Hei­mat­mu­seum mit ost­frie­si­scher Wohn­kultur und histo­ri­scher Be­klei­dung, Bilder ost­frie­si­scher Maler, Schiff­fahrt, Vor­ge­schichte der Geest und Ge­schich­te der Stadt Leer

Museum, Leer

Bünting Tee-Museum

Schritte der Tee­pro­duk­tion vom Anbau in den Ur­sprungs­län­dern über die Her­stel­lungs- und Ver­ar­bei­tungs­ver­fahren bis hin zum Prüfen, Mischen und Ver­kosten. Tee­schmug­gel und Tee­not.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#996259 © Webmuseen Verlag