Museum

Ortsmuseum Untertürkheim/Rotenberg

Stuttgart: Geschichte von Untertürkheim.

Moderne Gestaltungselemente, Displays mit informativem Text- und Bildmaterial, das sich ausschließlich auf die örtlichen Gegebenheiten bezieht, sowie Grabungsfunde und historische Exponate vermitteln dem Besucher einen Einblick in die interessante und abwechslungsreiche Geschichte von Untertürkheim:

Die Ur- und Frühgeschichte

Der Ort

Der Weinbau

Das Gewerbe

Die Technologie und Industrialisierung

Die Burg Wirtemberg

Die Grabkapelle

Highlights sind u.a. die original Geweihstange eines Edelhirsches, der in der zwischenzeitlichen Eem-Warmzeit vor ca 130.000 - 105.000 Jahren v. Chr. gelebt hat, eine aus Lehm modellierte weibliche Brust, wohl ein Symbol der Fruchtbarkeit, aus der mittleren Jungsteinzeit 4.350 - 4.150 v. Chr., das älteste Fundstück dieser Art im süddeutschen Raum, das seltene Exemplar eines Gasbügeleisens u.v.m.

POI

Heimatmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #137670 © Webmuseen