Version
28.3.2012
 zu „Ortsmuseum Zollikon (Museum)”, CH-8702 Zollikon

Museum

Ortsmuseum Zollikon

Oberdorfstrasse 14
CH-8702 Zollikon
Ganzjährig:
Sa-So 14-17 Uhr

Zolliker Ur- und Frühgeschichte. Zollikon als Arbeits-und Lebensraum. Geräte für Landwirtschaft, u.a. Rebbau und Haushalt. Ortsgeschichte. Reminiszenzen aus dem Leben des Kunstmalers und Karikaturisten Fritz Boscovits (1871-1965), der von 1917 bis fast zu seinem Tod das Haus bewohnte. Sonderausstellungen zu regionalen und weitergreifenden Themen.

POI

Bis 30.6.2024, Zürich

Apropos Hodler

Die Aus­stel­lung stellt ein­seiti­gen Inter­pre­ta­tionen das formale, kultu­relle und politi­sche Wirken dieses Malers in seiner ganzen Vielfalt gegen­über und versucht, das Alte und Bekannte neu zu sehen.

Bis 31.12.2024, Zürich

Eine Zukunft für die Vergangenheit

Neben Kunst, Kontext und konkreten Schick­salen von ehe­maligen Eigentümern, die in der Aus­stellung portraitiert werden, soll die Ausstellung aufzeigen, inwieweit geschicht­liche Zusammen­hänge und Kunst­geschichte grund­sätzlich mitein­ander ver­woben sind.

Bis 14.7.2024, Zürich

Wie viel Urzeit steckt in dir?

Mühle, Zürich

Mühle­rama

Industrielle Mühle auf 4 Stockwerken aus dem Jahr 1913, täglich in Betrieb. Hintergrundinformationen zur Mühle. Themen: weltweite Verehrung von Korn als Zeichen für Fruchtbarkeit, Wachstum und Nahrung. Von den Wurzeln des Getreidebaus bis zur modernen Pro

Bis 21.7.2024, Zürich

Mehr als Gold

Die bahn­brechen­de Aus­stellung eröffnet eine völlig neue Sicht auf die Kunst und Kultur dieser Region. In Europa macht sie in einer erwei­terten Über­nahme mit rund 400 Objekten nur im Museum Rietberg Station.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#7628 © Webmuseen Verlag