Ausstellung 02.11.21 bis 16.01.22

Stadtmuseum Münster

Pan Walther. Lichtbilder

Münster (Westfalen), Stadtmuseum Münster: Pan Walther ist einer der wichtigsten und bedeutendsten deutschen Porträtfotografen nach dem Zweiten Weltkrieg. Neben den Porträts entstand auf seinen zahlreichen Reisen ein umfangreiches Werk. Bis 16.1.22

Pan Walther ist einer der wichtigsten und bedeutendsten deutschen Porträtfotografen nach dem Zweiten Weltkrieg. Geboren und ausgebildet in Dresden betrieb er über mehr als dreieinhalb Jahrzehnte ein Atelier für Porträtfotografie in Münster.

Neben den Porträts entstand auf seinen zahlreichen Reisen ein umfangreiches Werk, das bis auf wenige Ausnahmen vollständig aus Schwarz-Weiß-Fotografien besteht. Stets wird dabei deutlich, weshalb Pan Walther für sich die Bezeichnung Lichtbildner reklamierte, denn das Licht bildet eines der grundsätzlichsten Gestaltungsprinzipien seiner Aufnahmen.

Stadtmuseum Münster ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1050571 © Webmuseen