Diorama

Panorama am Zoo

Faszination Regenwald mit allen Sinnen

Hannover: 32 Meter hohes und 110 Meter umfassendes, weltgrößtes 360-Grad-Naturpanorama, gestaltet vom bekannten Künstler Yadegar Asisi. Der Regenwald in all seinen Facetten: Lichtungen und Gewässer, Baumriesen und Lianen, Frösche und Vögel. Authentische Tag- und Nacht-Simulation, Musik und Geräuschkulisse mit tropischem Gewitter.

Der grüne Turm am Zoo Hannover birgt ein Rundumbild, das von dem für seine Panoramen bekannten Künstler Yadegar Asisi gestaltet wurde, und das von Plattformen in sechs, zwölf und 15 Metern Höhe aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet werden kann. Das 32 Meter hohe und 110 Meter umfassende 360-Grad-Panorama ist das weltgrößte Naturpanorama.

Besucher erleben hier den Regenwald zu allen Tageszeiten und in allen Facetten: Lichtungen und Gewässer, Baumriesen und Lianen, Frösche und Vögel. Eine eigens komponierte Musik und Geräuschkulisse inklusive tropischem Gewitter und eine authentische Tag- und Nachtsimulation runden das Erlebnis ab.

Dioramen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1043767 © Webmuseen