PassionsGalerie

Die Entstehung der Sömmersdorfer Passionsspiele

Euerbach: Geschichte der Sömmersdorfer Passionsspiele. Historische Requisiten wie das Originalkreuz der ersten Passionsspielaufführung. Tonaufnahmen und historische Filmsequenzen aus den 30er Jahren.

Die Ausstellung zeigt herausragende historische Requisiten wie das Originalkreuz der ersten Passionsspielaufführung. Anhand früher Tonaufnahmen und historischer Filmsequenzen aus den 30er Jahren tauchen die Besucher in die Geschichte der Sömmersdorfer Passionsspiele ein.

Die zugehörigen Passionswege sind 2,7 Kilometer und 5,9 Kilometer lang und bilden eine ideale Ergänzung zu den Bildstockwander- und radwegen rund um das Bildstockzentrum Egenhausen.

Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1050361 © Webmuseen