Version
23.9.2014
 zu „Pöppings Hof (Museum)”, DE-48432 Rheine

Museum

Pöppings Hof

Ganzjährig:
nach Vereinbarung

Zentrum und zugleich Herzstück der liebenswerten Gehöftanlage ist das langgestreckte Haupt- und Wohnhaus, ein ehemaliges Doppelheuerhaus. Hier wie im Backhaus, dem Schafstall, dem Schweinestall (heute Pferdestall), der Durchfahrtscheune, dem Schuppen, der Wassermühle und allen weiteren Gebäuden wurde liebevoll und fachgerecht bis ins Detail darauf geachtet, historische Bausubstanz zu erhalten und moderne Nutzungselemente wie neuzeitliche Haustechnik behutsam und sparsam einzubringen.

So entstand nach dem Originalgestaltungsplan typischer münsterländischer Hofstelle eine nicht alltägliche, museale Anlage mit Denkmalcharakter, die aber keineswegs ein Museum mit einer Ansammlung toter Gebäude und alter Gegenstände ist. Ganz im Gegenteil, alles wirkt sehr lebendig. Hier lebt, werkt und arbeitet die Familie Pöpping, hier hält sie ihr Vieh, hier empfängt sie ihre Gäste und lädt zum Schauen und Mitmachen ein.

Besucher sind daher nach vorheriger Anmeldung, auch mit Führung, willkommen.

POI

Zoo, Rheine

Natur­Zoo Rheine

Rund 1000 Tiere in 100 Arten. Strei­chel­zoo, Affen­wald u.v.m.

Museum, Rheine

Falken­hof-Museum

Keim­zelle der Stadt. Stadt­ge­schich­te, Histo­ri­sche Waffen­samm­lung, Kasi­mir-Hagen-Samm­lung (bild. Kunst des 14. bis 20. Jhd.). Unter­irdi­sches Gang­system.

Museum, Rheine

Museum Kloster Bent­lage

Ab 1.6.2024, Münster (Westfalen)

Legendär! Berühmte Pferde

Immer wieder wurden sowohl histo­rische als auch fiktive Pferde verehrt und sogar ver­göttert und ihre Ge­schichten über Gene­ra­tionen weiter­ge­tragen.

Ab 21.6.2024, Münster (Westfalen)

Gene. Vielfalt des Lebens

Durch die Kombi­nation von Medien­technik und Archi­tektur reisen die Besucher in den Mikro­kosmos Zelle, wo unser Erbgut lagert, und ent­decken die Vielfalt des Lebens.

Bis 25.8.2024, Osnabrück

Nord­wolle Delmen­horst

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#997747 © Webmuseen Verlag