Museum

Portal zur Geschichte

(Stiftskirche Bad Gandersheim)

Bad Gandersheim: Historische Textilien, kostbare Schatzobjekte und mittelalterliche Skulpturen.

Die Stiftskirche zu Bad Gandersheim war von 881 bis 1810 der Lebensmittelpunkt der geistlichen Frauengemeinschaft, zu der auch die Dichterin Roswitha von Gandersheim gehörte. Hier wurde der Gandersheimer Kirchenschatz aufbewahrt. Die Ausstellung „Schätze neu entdecken” mit historischen Textilien, kostbaren Schatzobjekten und mittelalterlichen Skulpturen werden im Obergeschoss des Westbaus präsentiert.

Portal zur Geschichte ist bei:

Kirchenschätze

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #139929 © Webmuseen