Museum

Porzellanium

Triptis: Facettenreichtum des vielseitig verwendbaren Werkstoffs Porzellan. Geschichte des Triptiser Porzellans seit 1891.

Das Porzellanium der Eschenbach Porzellan Group ist eine Hommage an den vielseitig verwendbaren Werkstoff Porzellan, dessen Facettenreichtum hier präsentiert wird. Im Gebäudekomplex der ehemaligen Triptiser Molkerei informiert das Porzellanium mit Galerie und Museum über die Geschichte des Triptiser Porzellans seit 1891.

Kunstkeramische Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1044125 © Webmuseen