Version
23.11.2017
 zu „Prof. Knesl-Freilichtmuseum (Park)”, AT-2222 Bad Pirawarth

Park

Prof. Knesl-Freilichtmuseum

Prof. Knesl-Platz 1
AT-2222 Bad Pirawarth
Ganzjährig:
frei zugänglich

Der Skulpturenpark, aufgestellt im ehemaligen Kurpark, präsentiert das Lebenswerk des im Ort geborenen Bildhauers Prof. Hans Knesl, ergänzt von Werken des ortsansässigen Künstlers Mag. Walfrid Huber.

POI

Museum, Niedersulz

Museums­dorf Nieder­sulz

Größ­tes Frei­licht­museum Nieder­öster­reichs. Wein­viert­ler Dorf von einst mit Bauern­höfen, Hand­werker­häusern, Kapellen, Stadeln, einem Wirts­haus, einer Mühle und Schule sowie der typi­schen Wein­viertler Keller­gasse. Alte Haus­tier­rassen, Hand­werks­vor­führun­gen, Dorf­wirts­haus.

Museum, Bad Pirawarth

Stadel Museum der Familie Wall­ner

Bis 15.9.2024, Wien

Eva Beresin. Thick Air

Bis 13.10.2024, Wien

Franz Grabmayr

Bis 3.3.2025, Wien

Die dünne Haut der Erde

Museum, Mistelbach an der Zaya

MAMUZ Museum Mistel­bach an der Zaya

Wech­seln­de High­light-Aus­stellun­gen als per­fekte Er­gän­zung zur neu auf­ge­stellten Landes­samm­lung am Stand­ort Schloss Asparn/Zaya.

Bis 8.9.2024, Wien

Broncia Koller-Pinell

Das Belve­dere widmet der Malerin eine Schau mit mehr als 80 Werken, die auch erstmals ihr kultu­relles Netz­werk be­leuchtet.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#994579 © Webmuseen Verlag