Version
21.9.2012
 zu „Puppen- und Spielzeugmuseum (Museum)”, DE-54533 Laufeld

Museum

Puppen- und Spielzeugmuseum

im Hotel-Cafè Eifelperle

April bis Okt:
tägl. 10-18 Uhr

Im Puppen- und Spielzeugmuseum des Hotel-Cafés Eifelperle leben Kindheitserinnerungen wieder auf. Gezeigt werden Puppen von 1840 bis in die 60er Jahre des letzten Jahrhunderts, Puppenstuben, Kaufläden, Steifftiere, Teddybären, Blechspielzeug und vieles mehr.

POI

Museum, Strohn

Vul­kan­haus Strohn

Inter­akti­ves Erleb­nis­museum, das alle Sinne an­spricht: durch Sehen, Riechen, Fühlen, An­fassen und kleine Ex­peri­mente werden hier kom­plexe Zu­sam­men­hänge be­greif­bar.

Mühle, Manderscheid

Alte Mühle Abtei Himme­rod

Museum, Manderscheid

Heimat­museum

Ge­schich­te der Gra­fen von Man­der­scheid, Samm­lung land­wirt­schaft­licher Geräte.

Museum, Manderscheid

Maar­museum Mander­scheid

Ent­ste­hung, Ge­schich­te und Ent­wick­lung der Eifel-Maare in der Ver­gan­gen­heit und in der Gegen­wart, inter­natio­nale Be­deu­tung der Eifel-Maare für die Wissen­schaft und Region.

Museum, Wittlich

Altes Rat­haus

Vier­tei­liger Fenster­zyklus der Apo­ka­lypti­schen Reiter von Georg Meister­mann (1911-1990), gebür­tiger Witt­licher und einer der be­deu­tend­sten Er­neue­rer der deut­schen und inter­natio­nalen Glas­malerei.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#3802 © Webmuseen Verlag