Version
26.5.2024
(modifiziert)
 zu „Rathausgalerie ()”, DE-46459 Rees
Eine der Ausstellungen der Rathausgalerie
Foto: Stadt Rees

Rathausgalerie

Markt 1
DE-46459 Rees
Ganzjährig:
Mo-Do 8-12, 14-16 Uhr
Fr 8-12 Uhr

In der Rathausgalerie, also in den Fluren des Rathauses, finden jedes Jahr drei verschiedene Kunstausstellungen statt.

POI

Rees

Johannes Derksen Leben und Werk

Seel­sorger Jo­han­nes Derk­sen avan­cierte zum belieb­te­sten Schrift­steller der ehe­ma­ligen DDR. Das Privat­museum von Dieter Roos hält die Er­inne­rung an den Geist­lichen wach.

Museum, Rees

Koen­raad Bosman Museum

Bür­ger­haus aus der Zeit um 1850. Nieder­län­di­sche Male­rei der Ro­man­tik. Gemälde, Aqua­relle, Druck­gra­fiken und Zeich­nun­gen regio­naler Künstler. Ur­kun­den und histo­rische Akten zur Stadt­ge­schichte, Rats­be­schlüsse und Siegel, Stiche mit Reeser Veduten. Juda­ika, Festungs­pläne, histo­rische Foto­grafien. Kase­matten.

Museum, Kalkar

Brüter­museum Wunder­land Kalkar

Ehe­ma­liges Not­strom­diesel­ge­bäude. Ener­gie­ge­win­nung durch Atom­kraft. Ori­gi­nal-Teile aus den 80er Jah­ren, als der „Schnelle Brüter” noch parat stand, um ans Netz zu gehen – was aber nie der Fall war.

Bis 3.11.2024, Bocholt

D.I.S.C.O. Cool - Chic - Crazy

Die Aus­stel­lung zeigt die Disco als Ort der nächt­lichen Welt, als Quelle der Insp­iration und nicht zuletzt als lukratives Geschäfts­modell und weckt Erinne­rungen an eine Zeit, die dem einen oder anderen längst ver­gangen zu sein schien.

Museum, Kalkar

Städti­sches Museum Kalkar

Wech­sel­aus­stel­lun­gen hoch­rangi­ger zeit­ge­nössi­scher Kunst. Werke von mit Kalkar ver­bunde­nen Künst­lern wie Franz Radziwill Heinrich Moshage. Heimat­kund­liche Dauer­aus­stellung.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#998591 © Webmuseen Verlag