Version
16.9.2016
 zu „Reibeisenmühle (Mühle)”, DE-88279 Amtzell

Mühle

Reibeisenmühle

Reibeisen
DE-88279 Amtzell
Ganzjährig:
nach Vereinbarung

Mühle von 1711, die schon im Mittelalter bestand und Jahrhunderte im Besitz des Klosters Weingarten war. Einrichtung und Ausstattung mit vier Mahlstühlen, zwei Walzenstühlen, einem Mahlraum mit Grießputzmaschine und anderen Geräten. Ein oberschlächtiges Wasserrad treibt die Mühle an.

POI

Gebäude, Waldburg

Museum auf der Wald­burg

Ge­schich­te des Hauses Wald­burg und seiner Herr­schafts­ge­biete. Aus­sichts­platt­form mit Blick auf Boden­see und Alpen­kette. Amerika­karte von Martin Wald­see­müller. Re­pli­kas der Reichs­klein­odien des Hl. Römi­schen Reiches Dt. Nation.

Bis 23.6.2024, Ravensburg

Alberto Giaco­metti. Vis-à-vis

Anhand von rund 120 Arbeiten gibt die Einzel­aus­stellung Einblick in die Lebens­welt Giaco­mettis und die für sein Werk prä­gen­den Themen.

Bis 23.6.2024, Ravensburg

Cobra. Traum

COBRA gilt heute als ein Aufbruch junger Künstler, denen es gelungen ist, im Nach­kriegs­europa eine internationale Gemein­schaft zu bilden und vor allem Leben und Kunst als untrenn­bare Einheit zu betrachten.

Bis 27.4.2025, Friedrichshafen

Choose your Player

Die Aus­stellung handelt vom Phänomen des Spiels als Kultur­medium. Ganz im Stil von Rollen­spielen ent­scheiden sich Besucher für einen von fünf Charak­teren – Ent­decker, Wissen­schaftler, Journalist, Hacker oder Kind.

Museum, Wangen im Allgäu

Städti­sche Ga­le­rie Wan­gen

Kreuz­ge­wölb­te Halle mit Kupfer­kessel, Wasch­zubern und Licht­nischen. Aus­stel­lung über die Stadt. Im Ober­ge­schoß Städti­sche Galerie mit Wech­sel­aus­stel­lun­gen.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#961133 © Webmuseen Verlag