Museum

Reichsdorfmuseum in den Kirchgaden

Gochsheim: Eine der wenigen noch erhaltenen Kirchenburgen in Unterfranken. Bäuerliches und handwerkliches Leben der vergangenen Jahrhunderte: Weinbau, Milch- und Getreideverarbeitung, Gemüseanbau. Die Handwerksberufe Metzger, Korbmacher und Schuster. Wohnküche, Aust

Eine der wenigen noch erhaltenen Kirchenburgen in Unterfranken. Bäuerliches und handwerkliches Leben der vergangenen Jahrhunderte: Weinbau, Milch- und Getreideverarbeitung, Gemüseanbau. Die Handwerksberufe Metzger, Korbmacher und Schuster. Wohnküche, Austragsstube und "Gute Stube". Die Gochsheimer Tracht mit ihrem aufälligen Kopfschmuck. Fahrradsammlung, Entwicklung des Fahrrades, Geschichte des "Radfahrvereins 1898 Gochsheim".

Reichsdorfmuseum in den Kirchgaden ist bei:

Stadt-/Kreismuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #101123 © Webmuseen