Version
17.8.2012
 zu „Römerbadmuseum (Museum)”, DE-78183 Hüfingen

Museum

Römerbadmuseum

Schosenweg
DE-78183 Hüfingen
Mai bis Okt:
So+Ft 14-17 Uhr

Eines der ältesten Kastellbäder nördlich der Alpen. Der ältere Teil aus der Zeit zwischen 70 und 75 n. Chr. enthält alle für einen Badegang erforderlichen Stationen: Warmbaderaum, Lauwarmraum, Kaltbaderaum und großer Heizraum. Nach Norden wurde das Gebäude später um eine große Ruhehalle mit Wasserbecken, Heißluftbad und einen Nebenraum erweitert. Schutzbau von 1821, der heute wie die Ruine selbst unter Denkmalschutz steht.

POI

Museum, Donaueschingen

MUSEUM ART.PLUS

Wich­tige Werke zeit­ge­nös­si­scher, inter­natio­naler Künst­ler, da­run­ter figu­ra­tive und ab­strakte Male­rei sowie zahl­reiche Skulp­turen

Museum, Donaueschingen

Kinder- und Jugend­museum

Interes­sante Phäno­mene aus den Be­rei­chen Wissen­schaft und Technik, Mensch und Natur, ver­mittelt durch Mit­mach-Expo­nate.

Museum, Donaueschingen

Fürst­lich Fürsten­bergische Slg.

Resi­denz der Für­sten zu Für­sten­berg. Ein­rich­tung in der Stil­viel­falt des Histo­ris­mus: Regence, Louis quinze, Louis seize und Empire lösen sich in den Em­pfangs- und Re­prä­sen­ta­tions­räu­men ab. Wohn­räume der fürst­lichen Familie.

Museum, Hüfingen

Stadt­museum Hüfin­gen

Museum, Hüfingen

Hüfinger Schul­museum

Histo­ri­sches Klas­sen­zimmer mit 28 Sitz­plät­zen und Esels­bank. Schul­stunde von früher auf Nach­frage.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#971276 © Webmuseen Verlag