Museum

Römerbadmuseum

Hüfingen: Eines der ältesten Kastellbäder nördlich der Alpen. Der ältere Teil aus der Zeit zwischen 70 und 75 n. Chr. enthält alle für einen Badegang erforderlichen Stationen: Warmbaderaum, Lauwarmraum, Kaltbaderaum und großer Heizraum.

Eines der ältesten Kastellbäder nördlich der Alpen. Der ältere Teil aus der Zeit zwischen 70 und 75 n. Chr. enthält alle für einen Badegang erforderlichen Stationen: Warmbaderaum, Lauwarmraum, Kaltbaderaum und großer Heizraum. Nach Norden wurde das Gebäude später um eine große Ruhehalle mit Wasserbecken, Heißluftbad und einen Nebenraum erweitert. Schutzbau von 1821, der heute wie die Ruine selbst unter Denkmalschutz steht.

POI

Römische Ruinen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #110995 © Webmuseen