Museum

Archäologisches Landesmuseum

Römermuseum Osterburken

Osterburken: Leben, Wohnen und Arbeiten der römischen Soldaten und Zivilisten in den Kastellen und im Lagerdorf von Osterburken. Römisches Gräberfeld von Affeldürn, religiöse Zeugnisse.

Das Museum ist dem Leben, Wohnen und Arbeiten der römischen Soldaten und Zivilisten in den Kastellen und im Lagerdorf von Osterburken gewidmet. Funde aus dem römischen Gräberfeld von Affeldürn sowie religiöse Zeugnisse (Mithrasrelief, Jupiter-Gigantensäule) runden die Daueraussstellung ab.

Im Forschungs- und Depotraum können die Besucher die Funktionsweise von verschiedenen archäologischen und naturwissenschaftlichen Methoden kennenlernen.

Römermuseum Osterburken ist bei:

Römermuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #111017 © Webmuseen