Version
16.6.2013
 zu „Römische Baureste Am Hof (Museum)”, AT-1010 Wien

Museum

Römische Baureste Am Hof

(wegen Restaurierung derzeit geschlossen)

Am Hof 7
AT-1010 Wien
01-5058747-84

Schauraum im Keller der heutigen Feuerwehrzentrale Am Hof. Abschnitt des Lagerhauptkanals in originaler Lage.

POI

Im gleichen Haus

Wiener Feuerwehr­museum

Histo­ri­sche Uni­formen, Geräte, Fotos, Gemälde und Doku­mente der Berufs­feuer­wehr der Stadt Wien aus mehr als drei Jahr­hun­der­ten, vom pferde­be­spann­ten Leiter­wagen bis zu hoch­moder­nen Fahr­zeugen der heu­ti­gen Gene­ra­tion. Tragi­sche Ereig­nisse aus der Ge­schichte Wiens.

Museum, Wien

Bank Austria Kunst­forum

Erstes privat­wirt­schaft­lich ge­führtes Aus­tellungs­haus in Öster­reich. Von Star­architekt Gustav Peichl gestaltete, modern ausge­stattete Räume. Aus­stellun­gen zur Malerei des 19. und 20. Jahr­hun­derts.

Museum, Wien

Museum Juden­platz

Virtueller Rundgang in das Wien des 14. Jahrhunderts: von der Entwicklung der jüdischen Gemeinden über eine Rekonstruktion des jüdischen Wien bis zum Alltagsleben der Juden im Mittelalter.

Museum, Wien

Uhren­museum

Ele­mentar­uhren, Turm­uhren, Tisch- und Taschen­uhren, Bilder­uhren u.v.m. - rund 1200 Uhren. Ent­wick­lung der Uhren und Uhren­technik vom 15. bis ins 20. Jahr­hun­dert.

Bis 26.1.2025, Wien

Auf dem Rücken der Kamele

Der thema­tische Bogen in der Aus­stellung spannt sich von den Urkamelen Nord­amerikas über deren Domesti­kation und weltweite Ver­breitung bis zur Haltung von Kameliden als nahezu univer­selle Nutztiere.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#11529 © Webmuseen Verlag