Bot. Garten

Rosengarten Kalbus

Altdorf: Parkähnlicher, circa 5.000 Quadratmeter großer Schaugarten der Gärtnerei Kalbus nach dem Vorbild der Hesperidengärten der Nürnberger Patrizier.

Der circa 5.000 Quadratmeter große Schaugarten der Gärtnerei Kalbus entwickelte sich nach und nach zu vielen kleinen, verschiedenen Rosengärten.

Nach dem Vorbild der Hesperiden Gärten, der sogenannten „Freßgärtlein”, der Nürnberger Patrizier zeigt der Garten, wie sich Pflanzengemeinschaften zum gegenseitigen Nutzen bilden lassen. So kann man hier erleben, wie neben duftenden Rosenkaskaden Knoblauch, Wirsing oder Fenchel wächst und wie sich die Pflanzen so gegenseitig helfen, schädliche Einflüsse zu minimieren.

Botanische Gärten

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #136722 © Webmuseen