Museum, St. Pölten

Nieder­öster­reichi­sches Landes­museum

Mo­der­ner multi­medi­aler Erleb­nis­raum, der auf neu­artige Weise die Samm­lungs­schwer­punkte Natur, Kunst und Landes­kunde vereint. Leit­thema des Muse­ums ist das Wasser, das sich wie ein roter Faden durch das ge­samte Museum zieht.

Museum, St. Pölten

ZEIT KUNST Nie­der­öster­reich

Mono­gra­fi­sche Aus­stel­lun­gen zum Schaffen von Künst­lern, die in Nieder­öster­reich leben oder mit diesem Bundes­land eng ver­bunden sind.

Museum, Eichgraben

Wiener­wald­museum Eich­graben

Ge­schichte der Ge­meinde Eich­graben und des Wiener­walds: Geo­logie, Archäo­logie, Hand­werk, Kultur­ge­schichte. Nach­bau einer Wiener­wald­höhle (KuMst­höhle), Ex­peri­mentier­mög­lich­keiten (Mikro­skop, Härte­grade der Mine­ralien). Bronze­zeit-Wall­anlage, Heil­pflanzen.

Museum, Wilhelmsburg a.d.Traisen

Geschirr-Museum Wilhelms­burg a.d.Traisen

Lilien-Por­zellan und Wil­helms­burger Stein­gut. Origi­nale pastellf­arbene Küche aus den 1950er Jahren.

Museum, St. Pölten

Stadt­museum St. Pölten

Museum, Nußdorf ob der Traisen

Urzeit­museum Nuss­dorf Traisen­tal

Ur­ge­schich­te des Traisen­tales mit Schwer­punkt auf die bronze­zeit­lichen Gräber­felder aus dem Raum Nußdorf Franz­hausen, die mit ins­ge­samt über 2200 Be­stattun­gen die größten früh­bronze­zeit­lichen Fried­höfe Mittel­europas dar­stellen.

Museum, St. Pölten

Diö­zesan­museum am Dom

Synagoge, St. Pölten

Ehe­ma­li­ge Sy­na­go­ge

Museum, Traismauer

Stadt­mu­seum Trais­mauer

Museum, Weinburg

Dorf­museum Wein­burg

Museum, Traismauer

Krippen­spiel-Museum

Über 200 Jahre altes Puppen­theater, auf­ge­führt jedes Jahr im Advent von der Trais­maurer Krippen­spiel­schar und vom Gesang­verein Trais­mauer.

Museum, Hafnerbach

Näh­maschinen­museum

Museum, Neulengbach

Mu­seum Re­gion Neu­leng­bach

Nehmen Sie Einblick in das Leben des Malers Egon Schiele. Besonderes Augenmerk wurde bei der Installierung der Ausstellung auf den Vorfall von Neulengbach 1912 und die Hintergründe des Strafprozesses gegen Schiele gelegt.

Museum, Frankenfels

Berg­bauern­museum Haus­stein

Museum, Hofstetten-Grünau

Bahn­hofs­muse­um Hof­stetten-Grünau

Reno­vier­tes Bahn­hofs­ge­bäude von Hof­stetten-Grünau. Ge­schich­te der Maria­zeller­bahn, heimat­kund­liche Expo­nate, Archiv mit mehr als 4000 Fotos.

Museum, Kirchberg a.d.Pielach

Mo­dell­bahn­mu­seum Ma­ria­zel­ler­bahn

Museum, Ober-Grafendorf

Heiz­haus Mh.6 Ober-Gra­fen­dorf

Museum, Nußdorf ob der Traisen

Wohn­höhle Rei­chers­dorf

Wohn­höhle, die bis zum 1. Welt­krieg be­wohnt war. Re­kon­stru­ierte kleine Küche, wieder ein­ge­rich­teter Schlaf­raum und Stall.

Mühle, Schwarzenbach an der Pielach

Stup­pach­eben-Mühle

Museum, Inzersdorf ob der Traisen

Heimat­muse­um Inzers­dorf ob der Traisen

Museum, Herzogenburg

Kun­staus­stel­lung Stift Her­zo­gen­burg

Museum, Hafnerbach

Hei­mat­mu­seum Haf­ner­bach

Der große Huma­nist, Diplo­mat, Wissen­schaftler, Dichter und Feld­herr Rai­mund von Monte­cuccoli. Archäo­loge im Ge­meinde­gebiet. Gewerbe und Hand­werk, Bauern­möbel und kuriose Musik­instru­mente, Kinder­spiel­zeug und alte Haus­geräte.

Museum, Perschling

Land­wirt­schafts­mu­seum Bu­chin­ger

Museum, Kirchberg a.d.Pielach

Aben­teuer Berg­ret­tung

Museum, Loich

Hei­mat­mu­seum Loich

Mühle, Dörr­haus und Preß­haus samt In­ven­tar. Heimat­stube. Alltag der länd­lichen Be­völke­rung, Leben im oberen Pie­lachtal (ein­stiger ein­heimi­scher Kohlen­bergbau).

Museum, Furth bei Göttweig

Bene­diktiner­stift Gött­weig

Barocke Klosteranlage mit Erentrudis-Kapelle, in der Stiftskirche die Krypta mit Gründergrab (Hl. Altmann) und „Lapidarium”, dem Rest des alten Kreuzganges. „Museum im Kaisertrakt” mit Kaiserstiege, Fürsten- und Kaiserzimmern. Jahresausstellungen.

Museum, Melk

Bene­diktiner­stift

Stifts­museum im Kaiser­zimmer zur über 900-jährigen Geschichte des Stiftes Melk. Marmor­saal, Biblio­thek mit Decken­fresko, Stifts­kirche mit Fre­sken v. J. M. Rott­mayr und Pla­sti­ken von L. Matielli.

Schloss, Schollach bei Melk

Renais­sance­schloss Schalla­burg

Mittel­alter­liche Wohn­burg und präch­ti­ges Renais­sance­schloss. Aus­stel­lungs­zen­trum mit jähr­lich wech­seln­den Aus­stel­lun­gen zu kultur­histo­rischen und archäo­logi­schen Themen.

Museum, Krems a.d. Donau

Kari­katur­museum Krems an der Donau

Erstes öster­rei­chi­sches Kari­katur­museum, er­rich­tet nach Plänen von Gustav Peichl. Inter­natio­nale Wech­sel­aus­stell­un­gen zur Be­deu­tung von Kari­katur, Satire und Kriti­scher Grafik. Im Ober­ge­schoß: Deix-Haus.

Krems a.d. Donau

Fo­rum Froh­ner

Das künst­le­ri­sche Schaffen von Adolf Frohner, das in wech­seln­den Aus­stel­lungen mit natio­nalen wie inter­natio­nalen Künst­lern eine Gegen­über­stellung findet.

Bis 8.9.2024, Wien

Broncia Koller-Pinell

Das Belve­dere widmet der Malerin eine Schau mit mehr als 80 Werken, die auch erstmals ihr kultu­relles Netz­werk be­leuchtet.

Museum, Krems a.d. Donau

KUNST­HALLE KREMS

Inter­natio­nales Aus­stel­lungs­haus im Span­nungs­feld der Kunst des 19. Jahr­hun­derts, der klas­si­schen Mo­der­ne bis hin zur zeit­ge­nössi­schen Kunst.

Museum, Paudorf

Museum Schau­platz Evan­geli­mann

Doku­men­ta­tion über Leben und Wirken des Kom­po­nisten, Opern­kapell­meisters, Libret­tisten und Schrift­stellers Wil­helm Kienzl (1857-1941) mit Ori­ginal­doku­menten aus dem Nach­lass sowie weiteren Leih­gaben, Noten­drucken und Foto­grafien.

Bis 26.1.2025, Wien

Auf dem Rücken der Kamele

Der thema­tische Bogen in der Aus­stellung spannt sich von den Urkamelen Nord­amerikas über deren Domesti­kation und weltweite Ver­breitung bis zur Haltung von Kameliden als nahezu univer­selle Nutztiere.

Museum, Spitz an der Donau

Schiff­fahrts­museum

Geschichte und Entwicklung der Donauschiffahrt und -flößerei: Schiffertragorgel aus dem Jahr 1897, Modelle eines Schiffszuges, Leibschiffmodell, Urkunden, Schiffer- und Flösserpatente, Schiffsmeistersiegel, Schiffmannssprüche und -lieder, Modelle. Altenwö

Museum, Krems a.d. Donau

Landes­galerie Nieder­öster­reich

Dyna­mi­scher Aus­stellungs­ort für das öster­reichi­sche Kunst­schaffen. Bestände der Landes­samm­lungen Nieder­öster­reich, wich­tigen Privat­samm­lungen, Themen- und Per­sonal­aus­stellun­gen.

Museum, Mautern an der Donau

Römer­museum

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#992633 © Webmuseen Verlag