Museum

Schachmuseum Ströbeck

Ströbeck: Geschichte der jahrhundertealten Schachtradition mit Lebendschach und Schachunterricht in der Schule, ungewöhnliche Beziehungen zu Fürsten und Königen, die überlieferten Ströbecker Schachregeln mit besonderer Ausgangsstellung und den „Ströbecker Freudensprüngen”.

Geschichte der jahrhundertealten Schachtradition mit Lebendschach und Schachunterricht in der Schule, ungewöhnliche Beziehungen zu Fürsten und Königen, die überlieferten Ströbecker Schachregeln mit besonderer Ausgangsstellung und den „Ströbecker Freudensprüngen”. Im Innenhof ist eine Partie Schach im Freien möglich.

POI

Spiele

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #111996 © Webmuseen