Museum

Schatzkammer

Schatzkammer St. Martini in einer Kapelle über dem nördlichen Seitenchor. Wertvolle Reliquiare, von denen der größte Teil zwischen 1300 und 1450 entstanden ist. Kunstvoll bearbeitete Kristallfläschchen aus der Zeit um 1000. Arche des heiligen Willibrord.

Schatzkammer St. Martini in einer Kapelle über dem nördlichen Seitenchor. Wertvolle Reliquiare, von denen der größte Teil zwischen 1300 und 1450 entstanden ist. Kunstvoll bearbeitete Kristallfläschchen aus der Zeit um 1000. Arche des heiligen Willibrord, ein Bursenreliquiar, dessen Korpus vermutlich um 1040 entstand. Liturgische Geräte (Kelche, Ziborien, Monstranzen) aus verschiedenen Jahrhunderten.

Schatzkammer ist bei:
POI

Museen für sakrale Kunst

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #100208 © Webmuseen