Museum

Schiffermuseum

Oberweser: Kähne, Schlepper und Dampfer, Schiffsschrauben, Anker und Steuerhaus.

Seit 2008 werden auf der Weser wieder Güter transportiert. Das Museum informiert über die Kähne, Schlepper und Dampfer, die in den 100 Jahren davor fuhren, und zeigt die harte Arbeit der Binnenschiffer.

Vom Raddampfer-Modell und Original-Schifferpatent über riesige Schiffsschrauben und Anker bis hin zu einem echten Steuerhaus zeigt es einen Querschnitt zur Binnenschifffahrt auf der Weser.

POI

Schiffahrtsmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #136942 © Webmuseen