Version
3.7.2013
Friesenhäuser zu „Schleswig-Holsteinisches Freilichtmuseum (Museum)”, DE-24113 Molfsee bei Kiel
Friesenhäuser mit Blick auf Mühle
Fischerhaus mit Kahn zu „Schleswig-Holsteinisches Freilichtmuseum (Museum)”, DE-24113 Molfsee bei Kiel
Fischerhaus mit Kahn

Museum

Schleswig-Holsteinisches Freilichtmuseum

Hamburger Landstraße 97
DE-24113 Molfsee bei Kiel
April bis Okt:
tägl. 9-18 Uhr
Nov bis März:
So 11-16 Uhr

Bauernhäuser, Katen, Scheunen, Windräder, eine Apotheke und Werkstätten des dörflichen Handwerks aus allen Landschaften Schleswig-Holsteins. Drei verschiedene Windmühlen und eine Wassermühle. Tiere und Bauerngärten. Vorführungen von Museums-Handwerkern (Korbmacher, Töpfer, Schmied etc.). Backhaus, Räucherkate, Meierei in Betrieb.

POI

Museum, Kiel

Stadt­museum Warle­berger Hof

Denkmal­geschütztes Gebäude mit präch­tigem Sand­stein­portal. Stadt­geschichte, Kunst- und Kultur­ge­schichte, popu­läre Grafik, Ge­schichte des Kunst­hand­werks und der Photo­graphie.

Museum, Kiel

Kunst­halle zu Kiel

Ro­man­ti­ker, russi­sche Wander­maler, Ex­pres­sio­nisten (Nolde, Brücke), Kunst nach 1945 bis heute.

Bot. Garten, Kiel

Bota­ni­scher Garten

Größte öffent­lich zu­gäng­liche Ge­wächs­haus­anlage in Schles­wig-Hol­stein. Pflan­zen aus allen Klima­ten der Erde. Sukku­lente Pflan­zen.

Museum, Kiel

Geo­lo­gi­sches und Mi­ne­ra­lo­gi­sches Mu­seum

Museum, Kiel

Anti­ken­samm­lung der Kunst­halle zu Kiel

Museum, Kiel

Zoo­lo­gi­sches Mu­seum

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#3207 © Webmuseen Verlag