Beitrag v.
24.5.2019
 zu „Museum Schloss Holdenstedt (Museum)”, DE-29525 Uelzen
Foto: Frank Vincentz, Wikimedia

Museum

Museum Schloss Holdenstedt

Schloßstraße 4
DE-29525 Uelzen
März bis Okt:
Do-Sa 14.30-17 Uhr
So+Ft 11-17 Uhr

Errichtet auf den Überresten eines Wasserschlosses. Exponate aus Ur- und Frühgeschichte, Mittelalter, Renaissance, Barock, Biedermeier, Historismus und Jugendstil. Gläsersammlung Röver mit Gebrauchsgläsern aus dem 17. bis zum frühen 20. Jahrhundert. Werke des Tiermalers Georg Wolf.

POI

Bis 31.10.2024, Suderburg-Hösseringen

Jugend in Be­we­gung

Museum, Suderburg-Hösseringen

Land­wirt­schafts­museum Lüne­burger Heide

Kultur­ge­schich­te der Lüne­burger Heide vom 17. bis ins 20. Jahr­hun­dert. Land­wirt­schaft, Hand­werk. Wald­ge­schichts­pfad Schooten, illu­striert von Ma­runde.

Ab 18.4.2024, Lüneburg

Kant 300. Ein Leben in Königs­berg

Im Mittel­punkt steht die Person Kants, nicht seine Philo­sophie. Wie wurde aus dem Hand­werker­sohn ein Gelehrter? Warum spielte Kant Billard? Wer waren seine Freunde?

Museum, Hankensbüttel

Kloster­hof­museum Isen­hagen

Klö­ster­liche Dorf­ge­schichte, Kräuter­garten.

Bis 22.9.2024, Celle

Ganz schön sportlich!

Egal ob Freude oder Leid: Sport ruft Emotionen hervor. Die Aus­stellung zeigt Ver­gangen­heit und Gegen­wart des Sports in Stadt und Landkreis Celle.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#1975 © Webmuseen Verlag