Version
1.7.2021
Schloss und Park Babelsberg zu „Schloss und Park Babelsberg (Schloss)”, DE-14482 Potsdam

Schloss

Schloss und Park Babelsberg

(wegen Sanierung geschlossen)

Park BabeIsberg 10
DE-14482 Potsdam
Ganzjährig:
im Auf-/Umbau

Schloss und Park Babelsberg wurden 1833 für Prinz Wilhelm von Preußen (später Kaiser Wilhelm I.) und seine Gemahlin Prinzessin Augusta von Sachsen-Weimar als Sommerresidenz durch den Architekten Karl Friedrich Schinkel errichtet und durch Ludwig Persius und Johann Heinrich Strack in den Jahren 1844 bis 1849 erweitert.

Höhepunkt des gesellschaftlichen und politischen Lebens im Schloss Babelsberg war die Kaiserproklamation 1871. Der umliegende Park mit Blick auf die Havel wurde von Hermann Fürst von Pückler-Muskau gestaltet.

POI

Bis 18.8.2024, Potsdam

Amedeo Modi­gliani

Museum, Potsdam

museum FLUXUS+

Werke aus Privat­samm­lun­gen: Korre­spon­den­zen, Fotos, Bücher, Kata­loge, Zeit­schriften, Filme, Videos, Aktions­relikte, Multiple, Objekte, Installa­ti­onen und Kuns­werke. Arbeiten des Künstlers Wolf Vostell. Werke von Künst­lern der Fluxus-Bewe­gung

Museum, Potsdam

Museum Barbe­rini

Nach­schöp­fung eines der be­ein­druckend­sten bürger­lichen Pracht­bauten Pots­dams. Alte Mei­ster bis zeit­ge­nössi­sche Kunst, mit Schwer­punkt Im­pres­sio­nis­mus. Werke der Samm­lung des Stif­ters und Mäzens Hasso Plattner. Wech­selnde Aus­stel­lun­gen.

Museum, Potsdam

Pots­dam-Museum

Erlebnisort, Potsdam

Exta­vium

Wissen­schaft­liche Mitmach-Welt. Spannende Ent­deckungs­reise durch die Welt der Wissen­schaft. Alle Exponate in der Aus­stellung dürfen ange­fasst, erkundet, aus­probiert und erforscht werden. Für Fragen jeder Art stehen Tutoren bereit.

Museum, Potsdam

Gedenk- und Be­geg­nungs­stätte

Unter­such­ungs­ge­fäng­nis der sowje­ti­schen mili­tä­ri­schen Spio­nage­ab­wehr. Haft­zellen mit ori­gi­na­len Holz­prit­schen, Karzer, zu­ge­mauer­te Durc­hgänge und Fenster, massi­ve Ver­gitte­run­gen und Sicht­blen­den, Reste der Sperr­an­lagen, Funda­mente der Frei­gang­zellen.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#2101101 © Webmuseen Verlag