Schloss

Schloss Waldenburg

Waldenburg: Rekonstruierte Raumdekoration des fürstlichen Wohnflügels (Beletage) in der Fassung von 1912.

In den Jahren 2012 bis 2014 erfolgte die Restaurierung und Rekonstruktion der Raumdekoration des fürstlichen Wohnflügels (Beletage) in der Fassung von 1912. Hier sind neben den prunkvollen Festsälen das Speisezimmer mit chinesischen Seidentapeten, das Gobelinzimmer im Stil Ludwig XVI., das Spiegelzimmer im Rokokostil und die Bibliothek mit ca. 6000 Bänden zu besichtigen.

Schlösser, Schloßmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #133891 © Webmuseen