Werkstatt, Altmannstein

Hammer- und Waffen­schmie­de Hexen­agger

Waffen­schmie­de, Schmiede­hand­werk. Haus­rat-Rari­täten.

Werkstatt, Arbesbach

Ham­mersch­mie­de Kamp

200 Jahre alte, re­vita­li­sier­te Hammer­schmiede. Drei Wasse­räder be­trei­ben den Hammer bzw. die Trans­missio­nen. Kalt­eisen­säge, Bohr­maschine, Schleif­stein, Schmir­gel­maschine. Esse, Werk­zeuge und Werk­stücke - alles bewegt sich!

Werkstatt, Blaubeuren

Hi­sto­ri­sche Ham­mersch­mie­de

Werkstatt, Wals-Siezenheim

Museum Bach­schmiede

Schau­schmie­de mit Huf­eisen­samm­lung. Die römi­sche Villa Loig und das 1815 ent­deckte The­seus Mosaik. Alte Spiel­sachen der Samm­lung Karin Gugg.

Werkstatt, Roth

Histo­rischer Eisen­hammer Eckers­mühlen

Funk­tions­tüch­ti­ges Ham­mer­werk mit Luft-, Feder- und Fall­häm­mern. Aus­stel­lung „Vom Erz zum Eisen”. Schmiede­vor­füh­run­gen.

Werkstatt, Hasloch

Eisen­hammer Has­loch

Ein­ziger noch im Spes­sart be­trie­be­ner Eisen­hammer. Histo­ri­sche Schmiede­stücke wie Glocken­klöppel, Zangen oder Rad­schuhe. Schau­schmie­den.

Werkstatt, Bergen (Mittelfranken)

Alte Hammer­schmiede

Schmiede des Schmiede­meisters Franz Mayr mit detail­getreu restau­rierten histo­ri­schen Maschi­nen und Trans­missions­anlagen aus den Jahren um 1900.

Werkstatt, Satteldorf

Hammer­schmiede Sattel­dorf

Ham­mer­werk und Schmiede von 1804 sind mit au­then­ti­scher Ein­rich­tung. Geräte und Ma­schi­nen, wasser­be­trie­be­nes Schwanz­hammer­werk mit drei Häm­mern, Ori­ginal­pro­dukte der Werk­statt. Öl­mühlen­ein­rich­tung.

Werkstatt, Wernigerode

Krell­sche Schmie­de an­no 1678

Histo­ri­scher Hand­werks­betrieb, welche seine Pforten für die Be­sucher öffnet. Bis 1975 war hier der Schmied Wilhelm Niehoff tätig.

Werkstatt, Scharnstein

Sensen­schmiede­museum Geyer­hammer

Werkstatt, Furth im Wald

Voithen­berg-Hammer

Voll ar­beits­fähi­ges Indu­strie­denk­mal von 1823, heute muse­ales Klein­od. Regel­mäßi­ge Schmiede­vor­füh­run­gen.

Werkstatt, Ort im Innkreis

Bauern­museum Rein­thaler Oster­nach

Werkstatt, Zella-Mehlis

Gesenk­schmiede Luben­bach

Älteste Brett­fall­hämmer Deutsch­lands. Histo­ri­sche Hand­werks­zeuge und Maschi­nen für Schmie­de und Schlos­ser.

Werkstatt, Steinbach-Hallenberg

Metall­hand­werks­museum

Er­zeug­nisse und Pro­duk­tions­instru­mente zum Klein­eisen­gewerbe im Hasel­grund. Nagel­schmiede, Korken­zieher­werkstatt Feilen­hauerei und Bauern­garten.

Werkstatt, Lüdenscheid

Schmiede­museum Brem­ecker Hammer

Schmiede­museum, tech­ni­sches Indu­strie­denk­mal: Hammer­werke, Wasser­räder, Turbine, Schmiede­feuer und Glüh­ofen.

Werkstatt, Ybbsitz

Fahrn­gruber Hammer

Alte Hammer- und Hacken­schmie­de. Köhle­rei­muse­um: Ent­wick­lung der Ener­gie­ver­sor­gung für das Klein­eisen­ge­werbe von der Holz­kohle (Kohlen­brennen) zur Mineral­kohle. Schau­schmie­den.

Werkstatt, Neuburg/Kammel

Hammer­schmiede Naichen

Indu­strie­denk­mal mit voll­stän­dig er­hal­te­ner Ein­rich­tung.

Werkstatt, Bad Berleburg

Schmiede­museum Arfeld

Mitte des 19. Jahr­hun­derts erbaute Schmiede mit Wag­nerei, Über­bau für ge­schütz­ten Huf­be­schlag und ober­schläch­tigem Wasser­rad, gespeist durch den vorbei­flie­ßen­den Arfe­bach. Der Antrieb aller Maschi­nen erfolgt über eine Trans­mission.

Werkstatt, Neustadt a. Rübenberge

Hufsch­mie­de Mu­seum Frehr­king

Werkstatt, Bühl

Museum Geiser­schmiede Bühler­tal

Im 16. Jh. als Mahl­mühle er­rich­te­ter und 1890 zur Hammer­schmiede um­ge­bau­ter Ge­bäude­komplex. Authen­tische Ein­rich­tung einer Hammer­schmiede.

Werkstatt, Mössingen

Histo­rische Messer­schmiede Mös­singen

Werkstatt, Schmalkalden

Hämmer­schmiede Asbach

Häm­mer­schmie­de im ori­gi­na­len Zu­stand mit Ein­rich­tung um 1920. Schmiede­vor­füh­run­gen.

Werkstatt, Winnweiler

Museums­schmiede Lang­meil

Länd­liche Dorf­schmiede. Größ­ten­teils origi­nale Ein­rich­tung aus der Zeit vor dem Zwei­ten Welt­krieg. Ge­mauer­te Esse mit ein­ge­las­se­nem Wasser­schiff.

Werkstatt, Allenbach

Histo­rische Schmiede

Werkstatt, Schwabsoien

Hammer­schmiede-Museum

Ori­gina­lgetreu wieder auf­ge­bautes Hammer­werk, be­ste­hend aus drei vom Wasser­rad ange­trie­benen „Schwanz­hämmern”. Altes Schleif­werk, Feder­hammer, trans­missions­ge­trie­bene Maschi­nen, histo­rische Werk­zeuge.

Werkstatt, Burghausen

Ham­mer­schmie­de Burg­hau­sen

Werkstatt, Halsbach

Histo­ri­sche Bauern­schmiede und Bauern-Museum

Schmiede­werk­statt, Werk­zeuge bäuer­licher Hand­werks­berufe.

Werkstatt, Baiersbronn

Schmiede­museum „Königs­hammer”

Histo­ri­sche Indu­strie­ge­schichte der König­lich Schwä­bi­schen Hütten­werke im Nord­schwarz­wald. Im über­dach­ten Frei­bereich trans­missions­ge­trie­bene Schmiede­hämmer (Schwanz­hämmer). Produkt­spektrum, Werk­zeuge und Bild­doku­mente.

Werkstatt, Gärtringen

Histo­rische Schmiede

Reiz­volles Mu­seums­ensem­ble. Hand­werk des Dorf­schmieds von der Her­stel­lung von Werk­zeugen bis hin zum Huf­be­schlag. Her­stel­lung von Gips und Stuben­sand.

Werkstatt, Friedelsheim

Histo­rische Schmiede

Werkstatt, Alpen

Alte Dorf­schmiede Men­zelen-Ost

Über 100 Jahre alte, ehren­amt­lich re­stau­rierte Dorf­schmiede von J. Peters. Wieder­her­ge­stellte Feuer­stelle, die zu Vor­füh­run­gen an­ge­heizt wird.

Werkstatt, Deutschfeistritz

Museum Sensen­werk Deutsch­feistritz

Schwere Hämmer und Maschi­nen, an­ge­trieben von sechs funk­tions­tüch­tigen großen Wasser­rädern. Die lang­wierige Arbeit auf dem Weg von der rohen Sensen­stahl­stange zur fertigen, hoch­wertigen Sense.

Werkstatt, Hüttenberg

Schmiede- und Schlos­serei­museum

Werkstatt, Röthis

Schmiede­museum Röthis

Über 400 Jahre alte Schmiede am Mühl­bach. Visu­elle Reise vom Mittel­alter bis zur Gegen­wart in einer einzig­artigen Atmo­sphäre.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
# © Webmuseen Verlag