Ausstellung 07.12.19 bis 01.03.20

Literaturmuseum im Baumbachhaus

Schneemann im Briefkasten

Historische Weihnachts- und Neujahrskarten

Meiningen, Literaturmuseum im Baumbachhaus: Im Jahr 2019 begehen wir den 150. Jahrestag der Postkarte. Die Ausstellung zeigt etwa 300 historische Karten vom späten 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart mit winterlichen, weihnachtlichen und Neujahrsmotiven. Bis 1.3.20

Im Jahr 2019 begehen wir den 150. Jahrestag der Postkarte. Am 1. Oktober 1869 wurde diese in Österreich unter der Bezeichnung „Correspondenz-Karte” erstmals eingeführt. Mit der Vielfalt der Motiv- oder Bildpostkarten wuchs auch die Zahl ihrer Sammler. Zu ihnen gehört der Suhler Gerd Manig, dessen Kollektion etwa 10.000 Stück beträgt.

Konjunktur hatte das Kartenschreiben verständlicherweise vor den großen Höhepunkten im Jahreskreis: Ostern, Weihnacht und Neujahr. Die Ausstellung zeigt etwa 300 historische Karten vom späten 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart mit winterlichen, weihnachtlichen und Neujahrsmotiven.

Literaturmuseum im Baumbachhaus ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1047302 © Webmuseen