Schiff

Seenot-Rettungskreuzer Georg Breusing

Emden: Der Seenot-Rettungskreuzer war von 1963 bis 1988 von Borkum aus im harten Seenoteinsatz. Es wurden 1.672 Menschen aus Seenot gerettet.

Der Seenot-Rettungskreuzer Georg Breusing war von 1963 bis 1988 von Borkum aus im harten Seenoteinsatz. Es wurden 1.672 Menschen aus Seenot gerettet.

Seenot-Rettungskreuzer Georg Breusing ist bei:
POI

Museumsschiffe

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #100390 © Webmuseen