Bis 1.9.2024, Speyer

König Ludwig I.

Ludwig I. von Bayern hinterließ Kultur­denk­mäler, war maß­geblich für den Ausbau der Industrien verant­wortlich und schuf die erste Ost-West-Verbindung auf Schienen durch die Pfalz.

Museum, Speyer

Technik Museum

Expo­nate und Rari­täten aus dem Ge­samt­ge­biet der Tech­nik­ge­schich­te. Begehbare Boeing 747, Flugzeuge und Hubschrauber, die Raumfähre Buran, Oldtimer aller Epochen, Motorräder, Feuerwehr, Loks, eine Welte Orgel sowie im Wilhelmsbau Musikinstrumente, Puppen und Uniformen.

Museum, Speyer

Histo­risches Museum der Pfalz

Um­fas­send­ste Dar­stel­lung der Ge­schich­te der Pfalz in einem 1910 ein­ge­weih­ten, vier­flüge­ligen Ge­bäude in un­mittel­barer Nähe des Doms. Dom­schatz­kammer. Vor­ge­schichte, Römer­zeit, Mittel­alter, Neu­zeit. Wein. Über 900.000 Expo­nate. Dom­schatz.

Aquarium, Speyer

Sea Li­fe Spe­yer

Von Stich­lin­gen über Störe, Forellen, See­pferd­chen, Rochen bis hin zu Haien treffen die Be­su­cher im SEA LIFE Speyer auf eine Viel­zahl von Be­woh­nern unserer Flüsse, Seen und Meere. Sie fol­gen dem Lauf des Rheins von seinem Urs­prung bis zu seiner Mün­dung.

Museum, Speyer

Museum SchPIRA

Archäo­lo­gi­sche Expo­nate der drei wich­tig­sten Säulen der jüdi­schen Ge­mein­de: Syna­goge, Ritual­bad, Fried­hof.

Museum, Speyer

Elwe­drit­sche-Museum Speyer

Museum, Speyer

Museum Wil­helms­bau

Voll­auto­ma­ti­sche Groß­orche­strien, Flöten­uhren und Spiel­dosen, histo­ri­sche Waffen und Uni­for­men, Klei­dungs­stücke und Puppen, „Rock’n’Roll” Zimmer.

Museum, Speyer

Feuer­bach­haus

Über 30 originale Gemälde und Zeichnungen Anselm Feuerbachs, dazu Briefe und Bücher der Familie.

Museum, Speyer

Fast­nachts­museum

Urkun­den, Doku­mente und alte Foto­gra­fien aus der Ge­schichte der an­ge­schlos­se­nen Mit­glie­der, dazu Lieder­texte und Lieder­bücher, Ver­an­stal­tungs­pro­gram­me und "Narren­pässe".

Museum, Speyer

Hans-Purr­mann-Haus

Museum, Speyer

Mu­seum Ju­den­hof und Mik­we

Älte­ste Anlage ihrer Art in Mittel­europa. Tonnen­ge­wölb­tes Treppen­haus, Vor­raum, qua­dra­ti­scher Bade­schacht mit Kreuz­grat­gewölbe.

Museum, Speyer

Johann Joa­chim Becher Haus

Bis 30.6.2024, Heidelberg

Kunst und Fälschung

Erst­malig bringen das Kur­pfälzi­sche Museum und das Institut für Euro­päi­sche Kunst­ge­schichte der Uni­ver­sität Heidel­berg eine Vielzahl be­schlag­nahm­ter Fäl­schun­gen zur Aus­stellung.

Museum, Hockenheim

Motor­sport­museum Hocken­heim­ring

Museum, Altlußheim

Mu­seum AUTOVISION

Mög­lich­kei­ten und Visio­nen der Mobi­lität, die zum Anfang des neuen Jahr­tau­sends exi­stieren. Welt­weit erste stän­dige Aus­stel­lung zu Wankel-Motoren. Science Arena, "be­weg­tes Mu­seum".

Museum, Mannheim

TECHNO­SEUM

200 Jahre Indu­stria­li­sie­rungs­ge­schich­te, Ins­ze­nie­run­gen zur Tech­nik- und Sozial­ge­schichte, inter­aktive Ex­peri­men­tier­felder zu Natur­wissen­schaften und Technik.

Museum, Mannheim

Städtische Kunst­halle Mann­heim

Über­re­gio­nal be­kann­te Samm­lun­gen der Male­rei und Pla­stik des 19. und 20. Jahr­hun­derts, Gra­phi­sches Kabi­nett. Im­pres­sio­nis­mus, Ex­pres­sio­nis­mus, Neue Sach­lich­keit, Infor­mel. Beck­mann, Dix, Kan­din­sky, Klee, Lieber­mann, Cé­zanne. Inter­natio­nale Skulp­tur.

Museum, Mannheim

Mu­seum Zeug­haus

Kunst- und Kultur­ge­schich­te, Kleider und Möbel, Theater, Musik­instru­mente und Foto­grafie. Stadt­ge­schichte Mann­heims.

Schloss, Schwetzingen

Schloss Schwet­zingen

Pracht­volle Sommer­resi­denz der Kur­für­sten von der Pfalz im 18. Jahr­hun­dert. Schloss­garten, eng­li­scher Garten.

Museum, Heidelberg

Kur­pfälzi­sches Museum

Archäo­logie, Stadt­ge­schichte, Kunst­hand­werk, Gemälde und Grafik.

Museum, Mannheim

Mann­heimer Kunst­verein

Mar­kan­ter Bau am Eingang Mann­heims. Vor­wie­gend junge Kunst aller Sparten und Rich­tun­gen, Aus­stel­lun­gen eta­blier­ter Kunst.

Schloss, Mannheim

Barockschloss Mann­heim

Absolu­tisti­sche, spät­barocke Schloss­anlage mit monu­men­talen Aus­maßen.

Museum, Mannheim

Zephyr Raum für Foto­grafie

Einer der weni­gen öffent­lichen Aus­stel­lungs­räume für zeit­ge­nös­si­sche Foto­grafie in Deutsch­land.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#970235 © Webmuseen Verlag