Museum, Gmünd in Kärnten

Porsche Auto­museum

Ein­zi­ges pri­va­tes Porsche­museum in Europa. Porsche 356 Typ 356 020 ALU, schwimm­fähi­ger Porsche-Jagd­wagen von 1956, Porsche Rallye- und Renn­wagen, Öster­reichs erster und ein­ziger Poli­zei-Porsche 911.

Museum, Radenthein

Grana­tium

Granat­abbau in Raden­thein.

Museum, Spittal an der Drau

Museum für Volks­kultur

Eine der größ­ten volks­kund­lichen Samm­lun­gen Öster­reichs im 2. Stock und Dach­ge­schoß des Schlosses Porcia. Höl­zerne Maschi­nen, Wirts­haus­ein­rich­tun­gen, Markt­stand und Krämer­laden, Lurn­felder und Möll­taler Stuben, Rauch­kuchl, Alm­hütten, Winter­sport u.v.m.

Museum, Baldramsdorf

Kärntner Hand­werks­museum

Museum, Lendorf bei Spittal/Drau

Römer­museum Teurnia

Funde einer kel­ti­schen, später römi­schen Sied­lung. Früh­christ­liche Kirche mit dem be­rühm­ten Mosaik­boden, früh­christ­liche Bischofs­kirche mit moder­nem Schutz­bau.

Museum, Millstatt

Stifts­museum Mill­statt

Originale, Kopien und Archivalien zur Geschichte und dem Einflußbereich von Millstatt, das von ca. 1070 bis 1469 als Benediktinerstift ein bedeutendes Zentrum romanischer Plastik und der Buchschreibekunst war. Eigene Abteilung für die Geologie und die Min

Museum, Spittal an der Drau

Früh­mittel­alter-Museum Caran­tana

Be­mer­kens­wertes En­sem­ble aus Museum, Kirche und archäo­lo­gi­schem Frei­gelände. Frühes Christen­tum, Stein­metz­arbeiten, Begräb­nis­sitten der Karan­tanen.

Museum, Gmünd in Kärnten

Stadt­turm­galerie

Museum, Heiligenblut

Ap­ria­cher Stockmüh­len

Zentrum, Heiligenblut

Be­sucher­zentrum Kaiser-Franz-Josefs-Höhe

Aus­stel­lung „Fas­zi­na­tion Berg”, Weg­macher­haus an der Fuscher Lacke, Aus­stellung Paß­heilig­tum Hoch­tor, Natur­schau, Aus­stel­lun­gen zum Gletscher, Auto­mobile, Motor­räder und die Kunst­aus­stel­lung „Alpen­liebe”.

Museum, Seeboden

Folter­muse­um auf Burg Som­mer­egg

Mittel­euro­pas größ­tes Folter­museum mit mehr als 70 ori­ginal­ge­treuen Expo­naten: Hexen­ver­bren­nung, Scharf­richter, Pranger, Folte­rungen in den Ver­liesen.

Museum, Seeboden

Bonsai­muse­um

Erlebnisort, Gmünd in Kärnten

Pankratium Gmünd in Kärnten

Inter­aktive Erlebnis­welt, die auch die Bedürf­nisse beein­trächtig­ter Menschen be­rück­sichtigt. Ex­peri­mentier­stationen wie Wasser­trommel, Klang­platten, Sono­skope und KlangSchiff.

Museum, Seeboden

Kärnt­ner Fi­sche­rei­mu­seum

Museum, Fresach

Evan­geli­sches Diö­zesan­museum

Reformation in Kärnten, Gegenreformation, Geheimprotestantismus, Toleranzpatent und rechtliche Gleichstellung.

Museum, Nötsch im Gailtal

Museum des Nötscher Kreises

Vier Maler aus Nötsch ver­tra­ten das Prin­zip der raum­schaf­fen­den Farbe auf je­weils indi­vidu­elle Weise. Damit lei­ste­ten sie einen wich­tigen Beitrag zum eigen­stän­digen öster­reichi­schen Ex­pres­sio­nis­mus.

Museum, Treffen

Elli Riehl Puppen­welt

Museum, Riegersdorf bei Arnoldstein

Bunker­museum am Wurzen­pass

Ehe­mals größte Ver­teidi­gungs­anlage Öster­reichs. Origi­nale Bunker, Ver­bindungs­gräben und Kampf­stellun­gen samt ergän­zenden Sperren, ver­bunker­ten und mobilen Waffen­syste­men.

Museum, Villach

Museum der Stadt Villach

Museum, Mauterndorf

Lun­gauer Land­schafts­mu­seum

Mittel­alter­liche Burg­anla­ge, Lun­gauer Land­schafts­museum, Zeit­reise ins Mittel­alter. Leben, Glauben, Brauch­tum und die Land­schaft des Lun­gaues.

Gebäude, Zederhaus

Denkmal­hof Mauerer­gut

Typi­scher Lun­gauer Ein­hof. Kultur­histo­ri­sches Juwel mit Natur­stein­wänden, Troad­kasten, Schotter­quetsche, Stampfl­mühle und Kräuter­garten. Bäuer­liches Leben ver­gange­ner Jahr­hun­derte, Wohn­kultur, Brauch­tum, Werk­zeuge und Geräte.

Museum, Stadl-Predlitz

Montan­museum Holz und Eisen

250 Jahre Mon­tan­ge­schichte: der „Floß­ofen”, das Wirken von Peter Tunner sen. und Peter Tunner jun., die erste „Bes­semer­birne”. Fotos, Karten und Doku­mente.

Museum, Kötschach-Mauthen

Freilicht­museum d. Gebirgs­krieges 1915-18

Frei­licht­museum mit re­kon­stru­ier­ten Weg- und Stellungs­anlagen, Baracken, Stollen und Posten­ständen als Er­gän­zung zum Museum 1915-18 im Rathaus.

Museum, Dölsach

Museum und Archäo­logie­park Aguntum

Museum, Bad Gastein

Montan­museum Alt­böck­stein

Ein­füh­rung in die Ent­wick­lung der Berg­bau­tech­nik und der Erz­förde­rung. Ge­schich­te des Edel­metall­berg­baues im Ga­stei­ner Tauern­bereich. Salz­stadl, Säumer­stall, Auf­berei­tungs­straße.

Bis 3.11.2024, Bad Aussee

Wolfgang Gurlitt

Wolfgang Gurlitt und seine jüdische Partnerin Lilly Chri­stan­sen-Agoston waren während der Zeit des National­sozialis­mus in den Handel mit be­schlag­nahmter und ent­arteter Kunst involviert.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#992643 © Webmuseen Verlag