Ausstellung 09.11.19 bis 11.10.20

GRASSI Museum für Angewandte Kunst

Spitzen des Art Déco

Leipzig, GRASSI Museum für Angewandte Kunst: Die in der Ausstellung präsentierten Mokkagedecke und Dosen vestehen sich als kleine Luxusobjekte, die sich weder als reines Vitrinenstück noch als Gebrauchsgegenstand verorten lassen. Bis 11.10.20

Extravagante Formen, verspielte Motive und Farbenreichtum charakterisieren die hochwertigen Produkte der Porzellanmanufakturen in den Zwischenkriegsjahren. Die in der Ausstellung präsentierten Mokkagedecke und Dosen verstehen sich als kleine Luxusobjekte, die sich weder als reines Vitrinenstück noch als Gebrauchsgegenstand verorten lassen. Vielfach entdeckt man in ihnen Elemente des sogenannten Zackenstils wieder, der auch die Architektur der Pfeilerhalle prägt.

GRASSI Museum für Angewandte Kunst ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1047766 © Webmuseen