Version
6.2.2024
(modifiziert)
Tridentinosaurus zu „Caldera”, IT-39100 Bozen
Il rettile: Tridentinosaurus nel suo habitat

Ausstellung 17.03.23 bis 22.09.24

Caldera

Spurensuche im Supervulkan

Naturmuseum Südtirol

Bindergasse / Via Bottai, 1
IT-39100 Bozen
0471-412960-64
info@naturmuseum.it
Ganzjährig:
Di-So+Ft 10-18 Uhr

Vor 280 Millionen Jahren beherrschte der Supervulkan von Bozen, mit einem Durchmesser von rund 70 km eines der größten Vulkanereignisse der Weltgeschichte, das Zentrum der heutigen Region Trentino-Südtirol. Der Vulkan erstreckte sich von Meran bis Trient und war in einer Zeitspanne von 12 Millionen Jahren immer wieder aktiv. Mächtige Porphyrvorkommen zeugen noch heute von dieser Aktivität, während die Gesteinsschichten dazwischen von langen Ruhephasen erzählen, in denen sich Pflanzen und Tieren ansiedelten.

Die Wechselausstellung läßt diese ferne Welt anhand von Fossilien, Tiermodellen und einer Simulation des Supervulkans wieder auf­er­stehen.

POI

Ausstellungsort

Natur­mu­seum Süd­tirol

Ent­ste­hung und Er­schei­nungs­bild der Süd­tiroler Land­schaften an aus­ge­wählten Bei­spielen. Modelle, Ins­ze­nie­run­gen, Spiele und Ex­peri­mente. Ko­rallen­riff­aqua­rium und Nau­ti­lus-Aqua­rium.

Beitrag, 25.4.2023

Vulkane in Rosenheim

Kein Natur­ereignis faszi­niert uns so sehr wie der Ausbruch eines Vulkans. Eine Aus­stellung im Rosen­heimer Lok­schuppen nennt ihre Namen und die jeweilige Charak­teristik.

Bis 3.11.2024, Bozen

Past Food

Neben kultur­histo­ri­schen Aspekten zeigt die facetten­reiche Aus­stellung, dass unsere Vorfahren nie um eine Idee ver­legen waren, ihren Hunger zu stillen und für halt­bare Vorräte zu sorgen.

Museum, Bozen

Süd­tiroler Archäo­logie­museum

Ruhe­stätte für den Mann aus dem Eis, die etwa 5300 Jahre alte kupfer­zeit­liche Mumie, die 1991 auf dem Simi­laun-Glet­scher gefunden wurde. Ge­schichte des Fundes, Be­klei­dung und Gerät­schaften des „Ötzi”.

Museum, Bozen

Galerie Foto Forum

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#3101121 © Webmuseen Verlag