Version
2.1.2024
(modifiziert)
 zu „StaatIiches Museum für Naturkunde (Museum)”, DE-70191 Stuttgart
Außenansicht Museum am Löwentor, Bild: SMNS, R. Harling

Museum

StaatIiches Museum für Naturkunde

am Löwentor

Gewann 1
DE-70191 Stuttgart
Ganzjährig:
Di-Fr 9-17 Uhr
Sa-So+Ft 10-18 Uhr

Berühmte Fossilfunde aus der Urzeit Südwestdeutschlands: Dinosaurier und Riesenlurche der Triaszeit, Meeressaurier aus dem Jurameer, Säugetiere des Tertiärs und des Eiszeitalters. Einschlüsse von Lebewesen in Bernstein.

POI

Dependance, Stuttgart

Natur­kunde­museum Rosen­stein

Dependance, Albstadt

Mu­seum im Kr­äu­ter­ka­sten

Fossil­funde der Schwä­bi­schen Alb, ins­be­son­dere Riesen-Ammo­niten, Schwämme und einzig­artige Fossi­lien des Nus­plin­ger Platten­kalks. Vor- und Früh­ge­schich­te der Ebin­ger Alb, hei­mi­sche Tier­welt.

Zoo, Stuttgart

Wil­hel­ma

Einer der arten­reich­sten Zoos welt­weit. Welt­be­rühm­te Men­schen­affen­haltung. Groß­katzen, Ama­zonien­haus, Dick­häuter, afri­ka­ni­sche Huf­tiere, Kletter­tiere, Papa­geien und In­sek­ten. Bota­ni­scher Gar­ten mit un­zäh­li­gen Pflan­zen­arten im histo­ri­schen Park und in den Ge­wächs­häusern.

Museum, Stuttgart

Gottlieb Daimler Ge­dächtnis­stätte

Leben und Werk Gott­lieb Daim­lers. Gottlieb Daim­lers erste Werk­statt.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#960018 © Webmuseen Verlag