Museum

Staatliches Naturhistorisches Museum

Braunschweig: Exponate der verschiedensten Tiergattungen. Heimische Fauna, Insekten, Fossilfunde der Umgebung, Vogelsaal, Aquarium.

Die heimische Fauna, darunter heute in Deutschland ausgerottete Arten, wird in 29 überregional bekannten Dioramen gezeigt. Im Insektensaal kann man über die Vielfalt der Insekten staunen, Insektenstimmen hören und sich die Tiere an Spezialtischen in Vergrößerung ansehen. Eine vollständige Übersicht über die reichen Fossilfunde der Umgebung wird im Fossiliensaal geboten. Das Thema „Aussterben” wird im Vogelsaal anhand von Tieren, die der Mensch auf dem Gewissen hat, behandelt. Ein besonderer Anziehungspunkt ist auch das Aquarium.

Staatliches Naturhistorisches Museum ist bei:
POI

Paläontologische Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #101672 © Webmuseen