Museum

Bayerische Staatsgemäldesammlungen

Staatsgalerie im Schloß Neuburg

Flämische Barockmalerei

Neuburg a.d. Donau: Filialgalerie der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen im Westflügel des Neuburger Residenzschlosses. 120 Bilder ausschließlich der flämischen Barockmalerei.

Filialgalerie der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen im Westflügel des Neuburger Residenzschlosses. 120 Bilder ausschließlich der flämischen Barockmalerei: Peter Paul Rubens hatte auf Bestellung von Herzog Wolfgang Wilhelm von Pfalz-Neuburg drei Altargemälde für die Hofkirche in Neuburg angefertigt, welche nun im Zentrum der Neuburger Staatsgalerie stehen. Weitere Gemälde von Rubens und seiner Werkstatt sowie von Anthonis van Dyck und Jacob Jordaens, die zwei neben Rubens herausragenden Antwerpener Maler.

Staatsgalerie im Schloß Neuburg ist bei:
POI

Gemäldegalerien

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #103108 © Webmuseen