Bis 6.10.2024, Coburg

Zur Fröligkeit componirt

Mit seinen Trink- und Gesellig­keits­liedern, den Liebes­liedern oder seinen „Reuter­liedlein” prägte Melchior Franck die deutsch­sprachige Liedkultur maß­geblich.

Bis 3.11.2024, Coburg

Gold & Damas­zener­stahl

Der legen­däre Damas­zener­stahl der Klingen mit seiner charakte­ri­sti­schen Maserung war schon für sich genommen eine Kostbarkeit.

Museum, Coburg

Kunst­samm­lungen der Veste Coburg

Histo­ri­sche Räume mit fa­cetten­reichen Samm­lun­gen: Kunst­hand­werk (Glas und Kera­mik), Waffen und Rü­stun­gen, Ge­mälde und Skulp­turen, Kutschen und Schlitten u.v.m., Luther­stube, Jagd­intarsien­zimmer, Sonder­aus­stellun­gen.

Gehege, Weitramsdorf

Wild­Park Schloss Tam­bach

50 Hek­tar großer Wild­park, ab­wechs­lungs­reiche An­ord­nung groß­zügi­ger Ge­hege mit euro­päi­schem Hoch- und Nieder­wild. Kinder­spiel­plätze, Reit­gele­gen­heiten und Natur­lehr­pfad.

Schloss, Coburg

Schloss Ehren­burg

Als Stadt­resi­denz der Coburger Herzöge ab 1543 errichtete und seit 1690 im barocken Stil zur Drei­flügel­anlage erweiterte Burg mit goti­sie­rende Fassa­den nach Plänen von Karl Friedrich Schinkel. Wohn- und Fest­räume mit prunk­vollen Möbeln, Uhren und Leuch­tern.

Museum, Coburg

Natur­kunde-Museum

Geologie, Zoologie, Vor­ge­schichte und Völker­kunde.

Schloss, Rödental

Schloss Rose­nau

Frü­hes und be­deu­ten­des Bei­spiel neu­goti­scher Archi­tek­tur in Deutsch­land. „Mar­mor­saal” im Erd­ge­schoss, mit stark farbi­gen Wand­male­reien aus­ge­statte­te und weit­ge­hend ori­ginal­getreu mit frühen Bieder­meier­möbeln ein­ge­rich­tete Wohn­apparte­ments im Ober­geschoss.

Museum, Coburg

Deutsches Schützen­museum

Fas­zi­nie­rende Anti­qui­tä­ten aus der Ge­schichte des Schüt­zen­wesens. Schüt­zen­scheibe „Roter Mann” aus Kro­nach, Pisto­len von Pierre de Cou­ber­tin, Origi­nal-Fackeln der Olym­pi­schen Spiele von 1936, 1972 und 1988 bis 2008.

Schloss, Coburg

Schloss Callen­berg

Familien­geschichte einer der bedeu­tend­sten euro­päi­schen Adels­dyna­stien bis zum Ende der Monar­chie 1918. Möbel, Gemälde, Por­zellan und Waffen.

Museum, Ahorn

Alte Schäferei Geräte­museum des Coburger Landes

Land­wirt­schaft, Volks­kunde, Hand­werk. Geräte und Gegen­stände aus allen Be­reichen des täg­lichen Lebens in der Region.

Museum, Rödental

Euro­päisches Museum für Modernes Glas

Museum, Neustadt bei Coburg

Museum der Deut­schen Spiel­zeug­industrie

Ge­schich­te der Spiel­waren­pro­duk­tion an­hand von nach­em­pfun­de­nen Werk­stätten, Mate­ria­lien und Berufs­bildern; Inter­natio­nale Trach­ten­pup­pen-Samm­lung; Kinder­museum mit der "Werk­statt des Weih­nachts­mannes”.

Museum, Meeder

Friedens­museum Meeder

Krieg und Frieden, Per­sön­lich­keiten der Geschichte. Gegen­stände aus ehe­mali­gen Kriegs­gütern.

Museum, Neustadt bei Coburg

Histo­ri­sches Weih­nachts­museum

Museum, Coburg

Staatsarchiv Coburg

Museum, Neustadt bei Coburg

Bildungs­stätte Inner­deutsche Grenze

DDR-Grenz­sperr­an­la­gen, Doku­men­ta­tion zur deut­schen Teilung.

Museum, Coburg

Grabungs­museum Kirchhof

Bau­ge­schich­te und Gra­bungs­doku­men­ta­tion des öst­lichen Kirch­hofs, wo man auf die Funda­mente der 1827 ab­ge­broche­nen Kapelle der mittel­alter­lichen Prop­stei des Saal­felder Bene­dik­tiner­klo­sters aus dem 14. Jh., hoch­mittel­alter­liche Gräber.

Museum, Coburg

Fried­rich-Rückert-Gedächtnis­stätte

Arbeits­zimmer mit Mobi­liar, Büchern und Aus­stat­tungs­stücken im hinter­las­senen Zustand des Dichters und Pro­fes­sors für Orien­ta­listik Fried­rich Rückert (1788-1866).

Museum, Coburg

Kunst­verein Coburg e.V.

Museum, Bad Rodach

Heimat­museum

Geschichte des Thermalbads, Feinsteingut Max Roesler, Gedenken an Friedrich Rückert.

Museum, Rödental

Hein­rich-Schaum­berger-Museum

Geburts­haus des Heimat­dichters Hein­rich Schaum­berger.

Museum, Seßlach

Heimat­museum und Natur­schutz­zentrum

Museum, Grub am Forst

Heimat­museum Reichen­bach-Haus

Um 1800 er­bau­tes „Tropf­haus”. Leben und Arbei­ten der ein­fachen Be­völke­rung, Tradi­tion des Weber­dorfes an­hand der Leinen­webe­rei, Ent­wick­lung als erste Indu­strie­ge­meinde im Land­kreis Co­burg.

Bis 28.7.2024, Eisfeld

Zeitreise

Museum, Eisfeld

Gedenk­stätte Grenze

Gedenk­stätte im ehe­mali­gen Grenz­turm des Grenz­über­ganges. Leben an und mit der Grenze von 1949 bis 1989.

Schloss, Mitwitz

Wasser­schloss Mitwitz

Neben Mes­pel­brunn das be­deu­tend­ste Wasser­schloss Fran­kens. Viele ori­gi­nale Ein­rich­tungs­gegen­stände aus dem 16. bis 20. Jahr­hun­dert. Spiegel­zimmer mit einem 1755 ent­stan­de­nen Ge­mälde­zyklus.

Museum, Bad Staffelstein

Museum Kloster Banz

Tra­di­tion­srei­ches Museum im Con­su­len­ten­bau des ehe­ma­li­gen Be­ne­dik­tiner­klo­sters Banz: Ban­zer Ge­schich­te, histo­ri­sche Petre­fak­ten­samm­lung, Orien­ta­li­sche Ab­tei­lung.

Museum, Sonneberg

Deut­sches Spiel­zeug­museum

Spiel­zeug und Puppen aus aller Welt von der Antike bis zur Gegen­wart. Sonneberger Holzspielwaren, Doku­men­ta­tion der Heim­arbeit, Schulzimmer.

Museum, Michelau in Ofr.

Deut­sches Korb­museum

Deutsch­lands ein­zi­ges Spezial­museum für Flecht­hand­werk. Flech­te­rei welt­weit mit Schwer­punkt Korb­flech­te­rei in Deutsch­land. Ge­schich­te der Korb­indu­strie.

Museum, Hildburghausen

Stadt­museum Hild­burg­hausen

Stadt­ge­schichte Hild­burg­hausens vom Mittel­alter bis zur DDR-Zeit. Umfang­reiche Spezial­samm­lung mit Erst­aus­gaben des Biblio­gra­phi­schen Insti­tuts von Carl Joseph Meyer (1796-1856) in Hild­burg­hausen.

Museum, Eisfeld

Museum Eisfeld

Aus­stel­lung zur Ge­schich­te des Thü­rin­ger Por­zel­lans von 1760 bis in die Gegen­wart, histo­ri­sche Ge­wer­be (Holz­pferde­schnit­zerei, Töpfe­rei, Holz­stab­weberei, Märbel­mühle), volks­kund­liche und stadt­ge­schicht­liche Ab­teilung. Der Dichter Otto Ludwig.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#971131 © Webmuseen Verlag