Museum

krupp stadt museum Berndorf

Berndorf: Industriegeschichte der Firma Krupp, Arbeiterkultur, heimatkundliche Sammlung zu Themen regionaler Kultur. Japanzimmer (Städtepartnerschaft).

Im Mittelpunkt des Museums in einer ehemaligen Wurstfabrik steht die Dauerausstellung rund um das Leben und Wirken der Familie Krupp und der Entwicklung Berndorfs zu einer Industriestadt. Exponate zur Arbeiterkultur, eine heimatkundliche Sammlung zu Themen regionaler Kultur, Besteck- und Tafelgerätesammlungen sowie frühgeschichtliche Exponate ergänzen den Rundgang. Von der Städtepartnerschaft Bernsteins mit Ohasama (heute ein Ortsteil von Hanamaki) kündet das Japanzimmer.

Das krupp stadt museum ist nicht nur Ausstellungsraum für Zeitgeschichte, sondern auch ein Ort kultureller und künstlerischer Begegnungen.

krupp stadt museum Berndorf ist bei:

Stadt-/Kreismuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #111373 © Webmuseen