Version
5.9.2014
 zu „Stadtmuseum Borna (Museum)”, DE-04552 Borna

Museum

Stadtmuseum Borna

An der Mauer 2-4
DE-04552 Borna
03433-27860
museum@borna.de
Ganzjährig:
Di-Fr 10-17 Uhr
Sa-So 14-17 Uhr

Das Bornaer Museum wurde 1935 gegründet und erlebte mit seiner Sammlung einige Ortswechsel innerhalb der Stadt. Seit 1974 hat es sein Domizil im Reichstor und den angrenzenden Gebäuden. Geschichte des Braunkohlebergbaus im Bornaer Revier, Musikinstrumentenbau in Borna, Ur- und Frühgeschichte im Bornaer Land und zur Feldgärtnerei, das Kgl. Sächs. Karabinier-Regiment („Blaue Reiter"), Mittelalterliche Gerichtsbarkeit, Wohnung des Bornaer Stadttürmers.

POI

Ab 3.10.2024, Leipzig

Impuls Rem­brandt

Das Aus­stellung gibt mit rund 120 Gemälden, Zeich­nungen und Radie­rungen von Rem­brandt und seinen Schülern Einblick in das Schaffen des Künstlers und einen der größten Werk­statt­betriebe der hollän­dischen Malerei des 17. Jahr­hunderts.

Museum, Altenburg

Lin­denau Museum

Bis 10.11.2024, Altenburg

Aus dem Dunkel der Vorzeit

Die Aus­stellung stellt spannende Fragen: was hatten die Schweizer Pfahl­bauer während der Steinzeit auf ihrem Speise­zettel? Oder: welcher mystische Aber­glaube rankt sich um die Herkunft gefundener Tontöpfe?

Museum, Fockendorf

Heimat- und Papier­museum Focken­dorf

Technik der Papier­her­stellung. Samm­lung von hand­ge­schöpften Papieren mit Wasser­zeichen. Zahl­reiche Muster­bogen und Muster­hefte der ver­schie­den­sten Papier­sorten.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#3524 © Webmuseen Verlag