Museum

Stadtmuseum

Künzelsau: Geschichte der Stadt, speziell in der Zeit der Ganerben von 1493 bis 1802.

Im Stadtmuseum wird die Geschichte der Stadt Künzelsau nachvollziehbar. Das denkmalgeschützte Gebäude mit modernem gläsernem Anbau direkt neben der Hirschwirtscheuer in der Altstadt gelegen, ist der Ort für die städtische Sammlung, die in wechselnden Ausstellungen präsentiert wird.

Die für Künzelsau so wichtige Zeit der Ganerben von 1493 bis 1802 wird in einer Dauerausstellung im 1. und 2. Obergeschoss des Stadtmuseums gezeigt. Im Erdgeschoss erfährt der Besucher in wechselnden Ausstellungen Wissenswertes über die Künzelsauer Stadtgeschichte.

Stadtmuseum ist bei:

Stadt-/Kreismuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #136822 © Webmuseen